Star Trek - Deep Space Nine

Star Trek - Deep Space Nine

Deep Space Nine

Allgemeine Informationen
Die Crew

Commander/Captain Benjamin Sisko ........... Avery Brooks
Sicherheitschef Odo .................... René Auberjonois
Fähnrich/Lieutenant Ezri Dax .............. Nicole deBoer
Lieutenant Commander Worf .................. Michael Dorn
Dr. Julian Bashir ...... Siddig El Fadil/Alexander Siddig
Lieutenant Jadzia Dax ..................... Terry Farrell
Jake Sisko ................................ Cirroc Lofton
Chief Miles Edward O'Brien .................. Colm Meaney
Barbesitzer Quark ....................... Armin Shimerman
Major/Colonel Kira Nerys ................... Nana Visitor

Created by Rick Berman and Michael Piller

Die Handlung

Deep Space Nine - eine Raumstation voller Konflikte. Nachdem sich die cardassianische Besatzungsmacht von Bajor zurückgezogen hat, wird deren Bergbaustation Terok Nor auf Bitten der Bajoraner von der Föderation übernommen. Schon bald entdeckt Commander Benjamin Sisko, dass sich ganz in der Nähe ein stabiles Wurmloch befindet, das direkt zum Gamma-Quadranten führt. Dadurch wird DS9 - und damit Bajor - zu einem beliebten Ziel vor allem für den interstellaren Handel, aber auch zum Konfliktzentrum interstellarer Machtinteressen.

"Picture a place on the edge of infinite possibility.
Envision a launching pad into the vast unknown.
Imagine a project so ambitious, so awe-inspiring, it could come from only one source.
Presenting a new outpost on the far reaches of the final frontier.
You're looking at Star Trek: Deep Space Nine ...
but what you're really seeing is the future of television."

Electronic Media

1. Staffel
Nr.PCodeSternzeit OriginaltitelDatum Deutscher TitelDatum
1./2.721
401+402
46379.1 Emissary30.12.92 Der Abgesandte28.01.94

Buch: Rick Berman und Michael Piller
Regie: David Carson

Patrick Stewart als Captain Jean-Luc Picard / Locutus (TNG), Camille Saviola als Kai Opaka, Marc Alaimo als Gul Dukat, Felicia M. Bell als Jennifer Sisko, Joel Swetow als Gul Jasad, John Noah Hertzler als vulkanischer Captain, Lynnda Ferguson als Doran, Aron Eisenberg als Nog, Stephen Davis als taktischer Offizier, Max Grodénchik als Ferengi Pit Boss, Steve Rankin, Parker Whitman und William Powell-Blair als cardassianische Offiziere, Lily Mariye als Ops-Offizier, Cassandra Byram als Conn-Offizier, April Grace als Transporter-Chief, Kevin McDermott als fremder Angreifer, Frank Owen Smith als Curzon, Megan Butler als Lieutenant, Stephen Rowe als singender Mönch, Thomas Hobson als junger Jake, Donald Hotton als Mönch #1, Gene Armor als bajoranischer Bürokrat, Diana Cignani als Dabo-Mädchen, Judi Durand und Majel Barrett als Computerstimme


Commander Sisko erhält das Kommando über die Raumstation Deep Space Nine, die sich im Orbit um den Planeten Bajor befindet. DS9 ist erst vor kurzem von den cardassianischen Besatzungstruppen verlassen worden. Sisko hat gerade sein neues Kommandoteam zusammengestellt, als er erfährt, dass sich die mystische bajoranische Prophetin Kai Opaka im Besitz eines rätselhaften Drehkörpers befindet. Eigentlich hatte man angenommen, dass alle diese Drehkörper, die dem legendären "Himmelstempel" entstammen, von den Cardassianern konfisziert worden seien.

Der Himmelstempel entpuppt sich als das einzig bekannte stabile Wurmloch, in dem die außerirdischen Propheten leben. Diese fürchten die Menschheit und können die Eigenarten einer linearen Existenz nicht verstehen. Während Sisko, der von den Bajoranern als der "Abgesandte" der Propheten angesehen wird, versucht, die Propheten von der Gutartigkeit der menschlichen Rasse zu überzeugen, geraten Major Kira und der Rest der Station in eine Auseinandersetzung mit einem cardassianischen Kriegsschiff.

3.404Unbekannt Past Prologue09.01.93 Die Khon-Ma30.01.94

Buch: Kathryn Powers und Peter Allan Fields
Regie: Winrich Kolbe

Jeffrey Nordling als Tahna Loss, Andrew Robinson als Garak, Barbara March als Lursa (TNG), Gwynyth Walsh als B'Etor (TNG), Vaughn Armstrong als Gul Dunar, Richard Ryder als bajoranischer Beauftragter, Susan Bay als Adm. Rolman


Kira trifft auf DS9 einen ehemaligen Untergrundkämpfer, den Anhänger der Terroristengruppe "Kohn Ma" namens Tahna Loss wieder. Er bittet um Asyl, da er von den Cardassianern gesucht wird. Zur gleichen Zeit trifft sich Dr. Bashir mit dem cardassianischen Schneider Garak, der angeblich ein Spion ist. Zusammen decken sie eine Verschwörung auf, in die auch die klingonischen Schwestern Lursa und B'Etor verwickelt sind, die eine Sprengladung an Tahna liefern. Wie sich herausstellt, plant der ehemalige Freiheitskämpfer, mit Hilfe der Bombe das Wurmloch zu verschließen und so Bajor aus dem Wirkungskreis der Cardassianer und der Föderation zu entfernen.

4.40346421.5 A Man Alone16.01.93 Unter Verdacht06.02.94

Buch: Gerald Sanford und Michael Piller
Regie: Paul Lynch

Rosalind Chao als Keiko O'Brien, Edward Lawrence Albert als Zayra, Max Grodénchik als Rom, Aron Eisenberg als Nog, Peter Vogt als bajoranischer Mann, Stephen James Carver als Ibudan, Tom Klunis als alter Mann / Ibudan, Scott Trost als bajoranischer Offizier, Patrick Cupo als bajoranischer Mann, Kathryn Graf als bajoranische Frau, Hana Hatae als Molly O'Brien, Diana Cignoni als Dabo-Mädchen, Judi Durand als Computerstimme


Kurz nach einem Streit mit Odo wird der Bajoraner Ibudan, der von dem Constable einst wegen Mordes verhaftet worden war, ermordet aufgefunden. Alle Augen blicken auf Odo. Während Odo versucht, gegen diese Verdächtigungen und den aufkommenden Rassismus gegen ihn zu kämpfen, entdeckt Bashir DNA-Muster in Ibudans Quartier, aus denen man die Identität des wahren Mörders ablesen könnte. Zur gleichen Zeit versucht Keiko O'Brien eine Schule für die Kinder auf DS9 einzurichten, und eine Freundschaft entsteht zwischen Jake Sisko und dem jungen Ferengi Nog.

5.40546423.7 Babel23.01.93 Babel13.02.94

Buch: Michael McGreevey, Naren Shankar, Sally Caves und Ira Steven Behr
Regie: Paul Lynch

Jack Kehler als Jaheel, Matthew Falson als Surmak Ren, Ann Gillespie als Schwester Jabara, Geraldine Farrell als Balis Blin, Bo Zenga als Asoth, Richard Ryder als bajoranischer Beauftragter, Frank Novak als Geschäftsmann, Kathleen Wirt und Lee Brooks als Alphasia-Opfer, Todd Feder als Föderationsangehöriger


Eine bajoranische Waffe, die gegen die cardassianischen Besitzer der Station eingesetzt werden sollte, wird versehentlich ausgelöst. Das Resultat ist eine Krankheit mit denselben Symptomen wie Aphasie, die sich rasend schnell ausbreitet und dafür sorgt, dass die Crew nur noch unverständlich plappern kann. Kira muss den bajoranischen Wissenschaftler, der die Waffe vor achtzehn Jahren entwickelt hat, finden und von ihm die Heilungsmöglichkeiten erfahren, bevor es zu spät ist.

6.406Unbekannt Captive Pursuit30.01.93 Tosk, der Gejagte20.02.94

Buch: Jill Sherman Donner und Michael Piller
Regie: Corey Allen

Scott MacDonald als Tosk, Gerrit Graham als Jäger, Kelly Curtis als Miss Sarda


Ein beschädigtes Schiff aus dem Gamma-Quadranten, dass von einem reptilienhaften Wesen namens Tosk gesteuert wird, dockt an DS9 an. Nach einem etwas unsicheren Anfang beginnen O'Brien und Tosk so etwas wie Respekt und Freundschaft füreinander zu fühlen. Probleme tauchen auf, als eine Gruppe bewaffneter Fremder auf DS9 auftauchen, die den festen Willen haben, Tosk gefangenzunehmen. O'Brien und alle anderen auf der Station sind überrascht, als Tosk sein Schicksal einfach hinnimmt. Die Wahrheit kommt schnell heraus: Tosk und sein Volk sind speziell erschaffen worden, um als Sport gejagt zu werden. Als O'Brien die Situation durchschaut, setzt er ein paar technische Kniffe ein, damit die Jagd weitergehen kann.

7.40746531.2 Q-Less06.02.93 "Q" - unerwünscht27.02.94

Buch: Hannah Louise Shearer und Robert Hewitt Wolfe
Regie: Paul Lynch

John De Lancie als Q (TNG), Jennifer Hetrick als Vash (TNG), Van Epperson als bajoranischer Angestellter, Laura Cameron als bajoranische Frau, Tom McCleister als Kolos


Die Archäologin Vash wird im Gamma-Quadranten von einem DS9-Runabout aufgefunden. Sisko möchte wissen, wie sie dorthin gekommen ist, aber Vash verweigert die Auskunft. Vielmehr möchte sie, dass Quark die Artefakte, die sie während ihres Abenteuers entdeckt hat, auf einer Auktion versteigert. Kurz darauf erscheint Q, der Vash davon überzeugen will, weiterhin mit ihm den Kosmos zu erforschen. Sie lehnt ab, worauf Q seinen Ärger an der DS9-Crew und vor allem an Sisko auslebt. Währenddessen beginnt die Station Energie zu verlieren und treibt auf das Wurmloch zu. Alle nehmen an, dass dies ein weiteres von Q's Spielchen ist, aber er beteuert seine Unschuld, weigert sich jedoch auch zu helfen.

8.40846910.1 Dax13.02.93 Der Fall "Dax"06.03.94

Buch: D. C. Fontana und Peter Allan Fields
Regie: David Carson

Gregory Itzin als Illon Tandro, Anne Haney als Richterin Renora, Richard Lineback als Selin Peers, Fionnula Flanagan als Enina Tandro


Dax wird des vor 30 Jahren begangenen Mordes an General Ardelon Tandro beschuldigt. Sisko begreift, dass die Anschuldigungen gegen Curzon Dax und nicht gegen Jadzia vorgebracht werden und weigert sich, sie als schuldige Kriminelle zu behandeln. Es folgt eine Auslieferungsanhörung, in der herausgefunden werden soll, ob der Gastkörper eines Trill für die Verbrechen seines Symbionten verantwortlich gemacht werden kann. Jadzia, die alle Erinnerungen Curzons besitzt, weigert sich, irgend etwas über ihre Schuld oder Unschuld zu sagen. Alles deutet auf ihre Auslieferung hin. Währenddessen versucht Odo auf eigene Faust, Dax' Unschuld zu beweisen.

9.409Unbekannt The Passenger20.02.93 Der Parasit13.03.94

Buch: Morgan Gendel, Robert Hewitt Wolfe und Michael Piller
Regie: Paul Lynch

Caitlin Brown als Ty Kajada, James Lashly als Lt. George Primmin, Christopher Collins als Durg, James Harper als Rao Vantika


Als Kira und Bashir in einem Runabout unterwegs sind, fangen sie den Notruf eines beschädigten Kobliad-Schiffes auf. Sie beamen die Pilotin, eine Frau namens Ty Kajada, und ihren Passagier, einen Mörder namens Rao Vantika, an Bord. Vantika stirbt scheinbar kurz nach seinem Eintreffen auf DS9, aber in Wirklichkeit hat er sein Bewusstsein in einen anderen Körper übermittelt. Er springt von Körper zu Körper, bis er in Bashir landet. Vantikas Ziel ist es, eine große Menge Deuridium, eine Droge, die das Leben seiner Spezies verlängert, zu erhalten.

10.410Unbekannt Move Along Home13.03.93 Chula - das Spiel20.03.94

Buch: Frederick Rappaport, Lisa Rich, Jeanne Carrigan-Fauci und Michael Piller
Regie: David Carson

Joel Brooks als Falow, James Lashly als Lt. George Primmin, Clara Bryant als Chandra

Arbeitstitel: Sore Losers


Quark betrügt eine Delegation aus dem Gamma-Quadranten - der erste Kontakt zwischen DS9 und einer Zivilisation von der anderen Seite des Wurmlochs -, die daraufhin Rache nehmen, indem sie den Ferengi zur Teilnahme an einem Spiel zwingen. Quark weiß nicht, dass dieses Spiel für Sisko, Kira, Bashir und Dax tödlich enden könnte, weil sie zu Figuren in diesem Spiel geworden sind, die Gefahren bewältigen müssen und deren Leben davon abhängt, wie Quark das Spiel spielt. Die Gruppe versucht, aus dem Gefängnis, in dem sie festgehalten wird, den Weg zurück zur Station zu finden, aber Quark ist nahe daran, das Spiel zu verlieren, was den Tod der vier DS9-Crewmitglieder bedeuten würde.

11.411Unbekannt The Nagus20.03.93 Die Nachfolge27.03.94

Buch: Ira Steven Behr und David Livingston
Regie: David Livingston

Wallace Shawn als Großer Nagus Zek, Max Grodénchik als Rom, Aron Eisenberg als Nog, Tiny Ron als Maihar'du, Lou Wagner als Krax, Barry Gordon als Nava, Lee Arenberg als Gral

Arbeitstitel: Friends And Foes


Ein mächtiger Ferengi, der Große Nagus Zek, trifft auf DS9 ein, um die Geschäftsanteile, die sie im Gamma-Quadranten erwarten, aufzuteilen. Bevor er stirbt, ernennt er einen völlig nichtsahnenden Quark zu seinem Nachfolger, was das Missfallen von anderen Ferengi erregt, die sich selbst für würdiger dafür halten. Quark wird das Objekt einiger Attentatsversuche - inklusive einem durch seinen eigenen Bruder. Schließlich stellt sich heraus, dass er nur eine Figur in einem schlauen Plan gewesen ist.

12.412Unbekannt Vortex17.04.93 Der Steinwandler03.04.94

Buch: Sam Rolfe, Rick Berman und Michael Piller
Regie: Winrich Kolbe

Cliff De Young als Croden, Randy Oglesby als Ah'Kel / Ro'Kel, Max Grodénchik als Rom, Kathleen Garret als vulkanischer Captain T'Ravan, Leslie Engelberg als Yareth, Gordon Clapp als Hadran


Ein Besucher aus dem Gamma-Quadranten, Croden, versucht, Quark und zwei Miradorn-Zwillinge zu bestehlen. Dabei wird einer der Zwillinge getötet. Croden wird von Odo in Haft genommen. Der überlebende Zwilling Ah'Kel schwört Rache, und Crodens Heimatwelt Rakhar verlangt seine Auslieferung, da er ein gesuchter Krimineller ist. Während seiner Gefangenschaft versucht Croden Odo davon zu überzeugen, dass er eine Kolonie von Gestaltwandlern kennt. Als Beweis zeigt er Odo ein kristallenes Medaillon, das seine Form verändern kann. Odo erhält den Auftrag, Croden zurück nach Rakhar zu bringen, aber unterwegs werden sie von Ah'Kels Schiff angegriffen. Croden führt Odo zu einem Wirbel, um die Verfolger abzuschütteln und gibt ihm die Koordinaten für den Planeten, auf dem sich angeblich die Gestaltwandler befinden.

13.413Unbekannt Battle Lines24.04.93 Die Prophezeiung10.04.94

Buch: Richard Danus, Evan Carlos Somers und Hilary Bader
Regie: Paul Lynch

Jonathan Banks als Shel-La, Camille Saviola als Kai Opaka, Paul Collins als Zlangco


Sisko, Kira und Bashir nehmen Kai Opaka auf einen Ausflug durch das Wurmloch mit. Sie müssen eine Notlandung durchführen, bei dem die Kai stirbt. Als die Überlebenden versuchen, mit DS9 zu kommunizieren, stoßen sie auf zwei verfeindete Gruppen, die sich in einem ewigen Krieg befinden. Eine Veränderung in ihrer Körperchemie hat sie unsterblich werden lassen. Kai Opaka kehrt ebenfalls zurück und ist damit auf dem Planeten gefangen. Obwohl Bashir eventuell diese Leute heilen könnte und Sisko bereit ist, die Hauptdirektive so zu drehen, dass er es darf, bekommt er niemals die Chance dazu, denn ein Rettungsshuttle trifft ein, und die verfeindeten Parteien sind nicht bereit, ihren Krieg aufzugeben.

14.41446729.1 The Storyteller01.05.93 Die Legende von Dal'Rok17.04.94

Buch: Kurt Michael Bensmiller und Ira Steven Behr
Regie: David Livingston

Kay E. Kuter als der Sirah, Lawrence Monoson als Hovath, Jim Jansen als Faren Kag, Gina Philips als Varis, Aron Eisenberg als Nog, Jordan Lund als Woban, Amy Benedict als Frau


Sisko muss in einem Streit von zwei bajoranischen Gruppen vermitteln. Die eine Partei, die von Varis, einem unerfahrenen Kind, geführt wird, besitzt Land, dass von der anderen Partei beansprucht wird. Die ursprüngliche Grenze zwischen beiden war ein Fluss, der von den Cardassianern umgeleitet wurde. Inzwischen wird O'Brien, der Bashir bei einem medizinischen Notfall in einem kleinen bajoranischen Dorf unterstützt, von dem sterbenden Sirah zu dessen Nachfolger ernannt. Es war die Aufgabe des Sirah, dem Dorf eine Geschichte zu erzählen, während der wolkenartige Dal'Rok seine Wut austobte. Doch dadurch gerät O'Briens Leben in Gefahr. Nur knapp entgeht er einem Angriff von Hovath, dem ehemaligen Lehrling des Sirah, der behauptet, er hätte der Nachfolger werden müssen.

15.41546844.3 Progress08.05.93 Mulliboks Mond24.04.94

Buch: Peter Allan Fields
Regie: Les Landau

Brian Keith als Mullibok, Aron Eisenberg als Nog, Nicholas Worth als außerirdischer Captain, Michael Bofshever als Minister Toran, Daniel Riordan als erste Wache, Terrence Evans als Baltrim, Annie O'Donnell als Keena


Als eine bajoranische Farm auf dem Mond Jeraddo evakuiert werden soll, damit ein großangelegter Energietransfer aus dem Kern des Mondes ausgeführt werden kann, müssen Kira und Dax sicherstellen, dass alle Bewohner weg sind. Sie finden einen sturen Farmer namens Mullibok, zusammen mit Baltrim und Keena, der sich weigert, seine Farm zu verlassen, selbst wenn dies sein Leben gefährden könnte. Im Laufe der Zeit freunden sich Mullibok und Kira an und Kira bemerkt, wie sehr sie sich seit ihrer Zusammenarbeit mit der Föderation verändert hat. Schließlich ist sie kurz davor, ihre Verpflichtungen aufzugeben, damit der Mann den Rest seines Lebens dort in Frieden verbringen kann.

16.41646853.2 If Wishes Were Horses15.05.93 Macht der Phantasie01.05.94

Buch: Nell McCue Crawford, William L. Crawford und Michael Piller
Regie: Robert Legato

Keone Young als Buck Bokai, Rosalind Chao als Keiko O'Brien, Hana Hatae als Molly O'Brien, Michael John Anderson als Rumpelstilzchen


Die Einbildungskraft der Besatzung von DS9 wird plötzlich real. O'Brien, der seiner Tochter gerade das Märchen von Rumpelstilzchen vorgelesen hat, steht plötzlich dem Zwerg gegenüber; Sisko trifft auf die Baseball-Legende Buck Bokai, der einfach das Holodeck verlässt und sich mit ihm unterhält, als wären sie die besten Freunde; und Bashir stellt sich eine neue Version von Dax vor, die sich ihm völlig unterordnet und ständig versucht, ihm zu gefallen. Gleichzeitig wird die Station durch einen Riss im Raum bedroht, der alles aufzusaugen scheint.

17.41746925.1 The Forsaken22.05.93 Persönlichkeiten08.05.94

Buch: Don Carlos Dunaway, Jim Trombetta und Michael Piller
Regie: Les Landau

Majel Barrett als Lwaxana Troi (TNG), Constance Towers als Botschafterin Taxco, Michael Ensign als Botschafter Lojai, Jack Shearer als Botschafter Vadosia, Benita André als Anara

Arbeitstitel: Ghost in the Machine


Chief O'Brien gelingt es nicht, den Computer von einem Virus zu befreien. Daraus resultiert, dass verschiedene Gegenstände nicht mehr vernünftig funktionieren, unter anderem auch die Transporter und die Turbolifte, was sich wiederum auf Odo auswirkt, der nicht sehr erfreut darüber ist, mit Lwaxana Troi, einer der Botschafter, die auf der Station eingetroffen sind, in einem Turbolift eingeschlossen zu sein. Lwaxana stellt ihm nämlich nach, da er ihr ihre Juwelen, die ihr im Quark's gestohlen wurden, wiedergebracht hat. Während O'Brien nach einem Ausweg sucht und Bashir sich mit drei Diplomaten herumschlägt, öffnen sich Odo und Troi füreinander. Der Höhepunkt ist, als Odo in seine eigentliche Form zurückkehren muss und Troi verspricht, auf ihn aufzupassen.

18.41846922.3 Dramatis Personae29.05.93 Meuterei15.05.94

Buch: Joe Menosky
Regie: Cliff Bole

Tom Towles als Klingone, Stephen Parr als Valerian, Randy Pflug als Wache, Jeff Pruitt als Fähnrich


Nach der Explosion eines Klingonenschiffs, das gerade aus dem Gamma-Quadranten zurückgekehrt ist, übernehmen die telepathischen Energien einer im Gamma-Quadranten vernichteten Spezies die Besatzung von DS9 und zwingen sie, den shakespearehaften Machtkampf, der die Spezies zerstörte, zu wiederholen. Das läuft auf einen Kampf zwischen der Föderation und den Bajoranern hinaus, wobei Sisko die eine und Major Kira die andere Seite anführt. Odo, der als einziger nicht von den Außerirdischen beeinflusst wird, muss nun versuchen, Bashir zur Entwicklung und zum Einsatz eines Gegenmittels zu bewegen.

19.419Unbekannt Duet12.06.93 Der undurchschaubare Marritza22.05.94

Buch: Peter Allan Fields, Lisa Rich und Jeanne Carrigan-Fauci
Regie: James L. Conway

Harris Yulin als Marritza, Marc Alaimo als Gul Dukat, Ted Sorel als Koval, Tony Rizzoli als Kainon, Norman Large als Captain, Robin Christopher als Neela


Kira ist geschockt, als der cardassianische Kriegsverbrecher Gul Darhe'el auf der Station auftaucht und mit den Horrortaten, die er an den Bajoranern beging, angibt. Kira will ihn natürlich nach Bajor überstellen, damit er dort abgeurteilt und exekutiert werden kann, aber Sisko ist sich nicht sicher, dass der Mann ist, was er vorgibt. Alle Mittel der Station werden eingesetzt, um die Behauptung des Mannes und gewisse Ungereimtheiten darin zu untersuchen. Schließlich finden sie heraus, dass er in Wirklichkeit Marritza ist, ein einfacher Büroangestellter, der, laut seinen eigenen Worten, nicht den Mut hatte, unter dem Tisch hervorzukommen, wo er sich verkrochen hatte, als er die Schreie der hingemetzelten Bajoraner hörte. Doch schon bald stellt sich heraus, dass das nicht die ganze Wahrheit ist.

20.420Unbekannt In the Hands of the Prophets19.06.93 Blasphemie29.05.94

Buch: Robert Hewitt Wolfe
Regie: David Livingston

Louise Fletcher als Vedek Winn, Philip Anglim als Vedek Bareil, Rosalind Chao als Keiko O'Brien, Robin Christopher als Neela, Michael Eugene Fairman als Vendor


Kurz nach der Ankunft der bajoranischen geistigen Führerin Vedek Winn, die versucht, den Posten der Kai zu erlangen, treten Schwierigkeiten zwischen den Bajoranern und anderen Rassen, die auf DS9 leben, auf. Als Winn Keiko befiehlt, in ihrem Unterricht nichts zu lehren, was der bajoranischen Religion widerspricht, weigert sie sich zu gehorchen. Sie lasse sich ihren Unterricht nicht vorschreiben. Kurz danach kommt es zu Sabotagen in Form von Explosionen und die Beziehungen zwischen Bajor und der Föderation werden immer angespannter. Der Höhepunkt ist ein Mordanschlag auf den gerade angekommenen Vedek Bareil, der Winns ernstzunehmender Gegner für den Posten des Kai ist. Am Ende stellt sich heraus, dass Winns Reden mehr politisch als spirituell motiviert sind.

2. Staffel
Nr.PCodeSternzeit OriginaltitelDatum Deutscher TitelDatum
21.421Unbekannt The Homecoming25.09.93 Die Heimkehr29.08.94

Buch: Ira Steven Behr und Jeri Taylor
Regie: Winrich Kolbe

Richard Beymer als Li Nalas, Frank Langella als Minister Jaro, Marc Alaimo als Gul Dukat, Max Grodénchik als Rom, Michael Bell als Borum, Leslie Bevis als Frachtercaptain, Paul Nakauchi als tygarrianischer Offizier


Kira und O'Brien befreien den vermeintlich vor 10 Jahren ums Leben gekommenen Widerstandskämpfer Li Nalas aus einem Arbeitslager der Cardassianer. Er wird Sisko an Kiras Stelle als neuer Verbindungsoffizier zugeteilt. Gleichzeitig werden auf DS9 Terroraktionen einer bajoranischen Nationalistengruppe, die sich "der Kreis" nennt, durchgeführt.

22.422Unbekannt The Circle02.10.93 Der Kreis30.08.94

Buch: Peter Allan Fields
Regie: Corey Allen

Richard Beymer als Li Nalas, Frank Langella als Minister Jaro, Louise Fletcher als Vedek Winn, Philip Anglim als Vedek Bareil, Stephen Macht als General Krim, Bruce Gray als Adm. Chekote, Mike Genovese als Zef'No, Eric Server als Friedensoffizier, Anthony Guidera als Cardassianer


Während die abberufene Kira sich nach Bajor in ein Kloster zurückzieht, entdeckt Sisko, dass der "Kreis" seine gigantischen Waffenlieferungen auf Umwegen von den Cardassianern bekommt, die sich so wieder DS9 bemächtigen wollen. Sisko erhält den Befehl, sich nicht einzumischen und ordnet die Evakuierung der Station an. Inzwischen wird Kira von Agenten des heimlich von Minister Jaro geleiteten "Kreises" entführt und gefoltert.

23.423Unbekannt The Siege09.10.93 Die Belagerung31.08.94

Buch: Michael Piller
Regie: Winrich Kolbe

Richard Beymer als Li Nalas, Frank Langella als Minister Jaro, Louise Fletcher als Vedek Winn, Philip Anglim als Vedek Bareil, Stephen Macht als General Krim, Rosalind Chao als Keiko O'Brien, Hana Hatae als Molly O'Brien, Max Grodénchik als Rom, Aron Eisenberg als Nog, Steven Weber als Colonel Day, Katrina Carlson als bajoranische Offizierin


Als sich im bajoranischen Bürgerkrieg das Blatt zugunsten der Terroristen wendet, erhält Cmdr. Benjamin Sisko den Auftrag, DS9 zu evakuieren, bevor die Station vom Feind besetzt wird. Die vermeintlich leere Station wird von bajoranischen Truppen geentert. Sisko, der in Wirklichkeit mit einem Teil der Crew geblieben ist, um die Übernahme der Station hinauszuzögern, muss es nun gelingen, die Bajoraner von der Verbindung des "Kreises" zu Cardassia zu überzeugen, um den Plan der Cardassianer zu vereiteln. Inzwischen arbeiten Kira und Dax daran, die wahre Identität der Anführer des "Kreises" aufzudecken.

24.42447182.1 Invasive Procedures16.10.93 Der Symbiont01.09.94

Buch: John Whelpley und Robert Hewitt Wolfe
Regie: Les Landau

John Glover als Verad, Megan Gallagher als Mareel, Tim Russ als T'Kar (VOY - Tuvok), Steve Rankin als Yeto


Während die Station wegen eines Sturmes evakuiert wird, kommt eine Gruppe von Söldnern, die von dem Trill Verad geführt werden, an Bord von DS9. Verad, der keinen Symbionten trägt, da er als untauglich eingestuft wurde, zwingt Dr. Bashir, Jadzia den Symbionten zu entfernen und ihm einzupflanzen. Dass Jadzia ohne Dax nicht überleben kann, interessiert ihn nicht.

25.42547177.2 Cardassians23.10.93 Die Konspiration02.09.94

Buch: James Crocker, Gene Wolande und John Wright
Regie: Cliff Bole

Rosalind Chao als Keiko O'Brien, Marc Alaimo als Gul Dukat, Andrew Robinson als Garak, Robert Mandan als Kotan Pa'Dar, Terence Evans als Proka Mikdal, Dion Anderson als Zolan, Videal Peterson als Rugal, Sharon Conley als Jomat Luson, Karen Hensel als Deela, Jillian Ziesmer als Asha


Nach einem Zwischenfall mit einem cardassianischen Waisenjungen, der auf Bajor aufgewachsen ist, setzt sich der Cardassianer Gul Dukat plötzlich für die Rückkehr des Jungen nach Cardassia ein, da der Vater des Kindes noch lebe. Seltsamerweise hat Dukat diese Information lange Zeit verheimlicht.

26.42647229.1 Melora30.10.93 Das "Melora"-Problem05.09.94

Buch: Evan Carlos Somers, Michael Piller, James Crocker und Steven Baum
Regie: Winrich Kolbe

Daphne Ashbrook als Melora Pazlar, Peter Crombie als Fallit Cot, Don Stark als Ashrock, Ron Taylor als klingonischer Wirt


Die Wissenschaftlerin Melora Pazlar kommt nach DS9. Wegen der geringen Gravitation ihres Heimatplaneten benötigt sie verschiedene Hilfsmittel, darunter einen Rollstuhl zur Fortbewegung. Dr. Bashir sieht zuerst in ihr ein faszinierendes Studienobjekt, verliebt sich jedoch dann in sie. Er ist fest entschlossen, Melora aus ihrem Rollstuhl zu befreien.

27.427Unbekannt Rules of Acquisition06.11.93 Profit oder Partner!06.09.94

Buch: Ira Steven Behr und Hilary Bader
Regie: David Livingston

Hélène Udy als Pel, Wallace Shawn als Großer Nagus Zek, Tiny Ron als Maihar'du, Max Grodénchik als Rom, Brian Thompson als Inglatu, Emilia Crow als Zyree


Der Große Nagus Zek kommt zurück auf DS9 und beauftragt Quark, mit den Dosi, einer Rasse aus dem Gamma-Quadranten, deren Profitgier der der Ferengi ebenbürtig ist, Geschäftsbeziehungen zu eröffnen - Quarks Gelegenheit, ein großer Geschäftsmann zu werden. Es stellt sich heraus, dass Quarks Assistent Pel eine verkleidete Ferengi-Frau ist, denen verboten ist, Geschäfte zu machen.

28.42847282.5 Necessary Evil13.11.93 Die Ermittlung07.09.94

Buch: Peter Allan Fields
Regie: James L. Conway

Katherine Moffat als Mrs. Pallra Vatrick, Marc Alaimo als Gul Dukat, Max Grodénchik als Rom, Robert MacKenzie als Trazko


Eine Bajoranerin bittet Quark, ihr eine auf DS9 versteckte Schachtel zu beschaffen. Sie gehörte ihrem Ehemann, der zur cardassianischen Besatzungszeit ermordet wurde. Wenig später wird Quark angeschossen. Odo, der die Sache untersucht, war damals von Gul Dukat mit dem Mordfall betraut worden. Die Hauptverdächtige war die Geliebte des Ermordeten: Kira Nerys.

29.42947329.4 Second Sight20.11.93 Rätselhafte Fenna08.09.94

Buch: Mark Gehred-O'Connell, Ira Steven Behr und Robert Hewitt Wolfe
Regie: Alexander Singer

Salli Elise Richardson als Fenna / Nidell, Richard Kiley als Dr. Gideon Seyetik, Maria Erickson als Piersall


Sisko trifft immer wieder auf eine hübsche Frau, die sich als Fenna vorstellt, und zum erstenmal seit dem Tod seiner Frau verliebt er sich wieder. Kurze Zeit später ist sie jedesmal verschwunden. Da trifft der exzentrische Terraformer Seyetik ein, in dessen Frau Sisko Fenna zu erkennen glaubt.

30.43047391.2 Sanctuary27.11.93 Auge des Universums09.09.94

Buch: Frederick Rappaport, Gabe Essoe und Kelley Miles
Regie: Les Landau

William Schallert als Varani, Deborah May als Haneek, Andrew Koenig als Tumak, Aron Eisenberg als Nog, Michael Durrell als General Hazar, Betty McGuire als Vayna, Robert Curtis-Brown als Vedek Sorad, Kitty Swink als Rozahn, Leland Orser als Gai, Nicholas Shaffer als Cowl


Von einem havarierten Schiff wird die vierköpfige Crew an Bord gebeamt. Sie sind die ersten, die das "Auge des Universums", das Wurmloch, gefunden haben. Drei Millionen ihres Volkes, der vor dem Dominion fliehenden Skrreeaner, warten noch auf der anderen Seite, um nach Kentanna aufzubrechen, dem Gelobten Land. Sie sind überzeugt davon, dass es sich hierbei um Bajor handelt.

31.431Unbekannt Rivals01.01.94 Rivalen12.09.94

Buch: Joe Menosky, Jim Trombetta und Michael Piller
Regie: David Livingston

Chris Sarandon als Martus Mazur, Barbara Bosson als Roana, Rosalind Chao als Keiko O'Brien, Max Grodénchik als Rom, K. Callan als Alsia, Albert Handerson als Cos


Der El-Aurianer Martus Mazur eröffnet eine neue Bar auf dem Promenadendeck. Mit Hilfe von neuartigen Glücksspielautomaten schafft er es, Quark die Kunden abzuwerben. Allerdings haben die Spielgeräte einen unwillkommenen Nebeneffekt: Sie beeinflussen die Gesetze der Wahrscheinlichkeit. Inzwischen wird ein sportlicher Wettkampf zwischen O'Brien und Bashir zu einer persönlichen Angelegenheit.

32.43247391.7 The Alternate08.01.94 Metamorphosen13.09.94

Buch: Jim Trombetta und Bill Dial
Regie: David Carson

James Sloyan als Dr. Mora Pol, Matzt McKenzie als Dr. Weld Ram


Der Bajoraner Dr. Mora Pol, Odos Mentor und Vorbild für dessen humanoide Gestalt, bringt die Nachricht, dass im Gamma-Quadranten DNS-Muster gefunden wurden, die von Odos Rasse stammen könnten. Tatsächlich findet man auf dem Planeten eine Art Odo in flüssiger Form. Die Lebensform wird auf die Station gebracht, wo sie aus dem Labor ausbricht. Mysteriöse Angriffe auf Crewmitglieder sind die Folge.

33.43347529.4 Armageddon Game29.01.94 Das Harvester-Desaster14.09.94

Buch: Morgan Gendel, Ira Steven Behr und James Crocker
Regie: Winrich Kolbe

Darleen Carr als E'Tyshra, Peter White als Sharat, Rosalind Chao als Keiko O'Brien, Larry Cedar als Nydrom, Bill Mondy als Jakin


O'Brien und Dr. Bashir helfen zwei fremden Völkern bei der Vernichtung bakteriologischer Kampfstoffe, einem Relikt aus einem inzwischen beendeten Krieg. Plötzlich eröffnen zwei Soldaten das Feuer auf die Laborarbeiter. Die beiden überleben zwar, doch O'Brien wird von dem Kampfstoff infiziert. Auf Hilfe besteht keine Hoffnung, da Sisko annehmen muss, dass seine Leute tot sind.

34.43447581.2 Whispers05.02.94 O'Briens Identität15.09.94

Buch: Paul Robert Coyle und Michael Piller
Regie: Les Landau

Rosalind Chao als Keiko O'Brien, Todd Waring als DeCurtis, Susan Bay als Adm. Rollman, Philip LeStrange als Coutu, Hana Hatae als Molly O'Brien


Nach O'Briens Rückkehr von einer Außenmission benimmt sich jeder seiner Kollegen äußerst verdächtig. Er kommt zu dem Schluss, dass die DS9-Crew in eine Verschwörung mit feindlichen Rebellen verwickelt ist. Als er der Sache auf den Grund gehen will, macht er eine unglaubliche Entdeckung.

35.43547573.1 Paradise12.02.94 Das Paradiesexperiment16.09.94

Buch: Jeff King, Richard Manning, Hans Beimler, Jim Trombetta und James Crocker
Regie: Corey Allen

Gail Strickland als Alixus, Steve Vinovich als Joseph, Julia Nickson als Cassandra, Michael Buchman Silver als Vinod, Erick Weiss als Stephen


Sisko und O'Brien entdecken überraschend einen von Menschen bewohnten Planeten. Wegen eines duodenischen Feldes gelingt es nicht, auf das Schiff zurückzukehren. Alixus, die Anführerin der Kolonie, die dogmatische Lehren eines Lebens ohne die Technik verbreitet hat, unterbindet darüber hinaus jeden Versuch der beiden, die technische Ausrüstung zu benutzen.

36.43647603.3 Shadowplay19.02.94 Die Illusion19.09.94

Buch: Robert Hewitt Wolfe
Regie: Robert Sheerer

Kenneth Tobey als Rurigan, Kenneth Mars als Colyus, Noley Thornton als Taya, Philip Anglim als Vedek Bareil, Trula M. Marcus und Martin Cassidy als Dorfbewohner


Dax und Odo entdecken auf einem scheinbar unbewohnten Planeten ein kleines Dorf. Die plötzlich auftauchenden Siedler bitten die Offiziere um Mithilfe. Unter geheimnisvollen Umständen verschwinden seit kurzer Zeit immer mehr Dorfbewohner.

37.437Unbekannt Playing God26.02.94 Der Trill-Kandidat20.09.94

Buch: Jim Trombetta und Michael Piller
Regie: David Livingston

Geoffry Blake als Arjin, C. Nelson Norris als Trajok, Ron Taylor als klingonischer Wirt, Richard Poe als Gul Evek


Dax nimmt den jungen Trill Arjin unter ihre Fittiche, der einen Symbionten eingepflanzt bekommen möchte. Im Gamma-Quadranten entdecken sie eine unbekannte Masse, ein neues Universum, das noch in der Entstehung begriffen ist, wie sich herausstellt. Leider wächst die Masse unaufhörlich, so dass sie zu einer Bedrohung für das bestehende Universum wird.

38.438Unbekannt Profit and Loss19.03.94 Profit und Verlust21.09.94

Buch: Flip Kobler und Cindy Marcus
Regie: Robert Wiemer

Andrew Robinson als Garak, Mary Crosby als Natima Lang, Michael Reilly Burke als Hogue, Heidi Swedberg als Rekelen, Edward Wiley als Gul Toran


Eine alte Liebe Quarks, die cardassianische Professorin Natima Lang, flieht mit zweien ihrer Schüler nach DS9. Sie wird wegen ihrer Zugehörigkeit zur cardassianischen Friedensbewegung gesucht. Quark gerät in eine Zwickmühle, als die Cardassianer Natimas Auslieferung fordern.

39.439Unbekannt Blood Oath26.03.94 Der Blutschwur22.09.94

Buch: Peter Allan Fields
Regie: Winrich Kolbe

John Colicos als Commander Kor (TOS), William Campbell als Commander Koloth (TOS), Michael Ansara als Commander Kang (TOS), Bill Bolender als Albino, Christopher Collins als Assistent des Albino


Die greisen Klingonen Kang, Kor und Koloth kommen nach DS9, um von Dax ein altes Versprechen einzufordern. Sie planen Rache für ihre Söhne, die vor langer Zeit von dem "Albino", dessen Versteck nun endlich entdeckt ist, getötet wurden. Dax setzt ihr Leben und ihre Zukunft aufs Spiel, um ihren Schwur zu erfüllen.

40.440Unbekannt The Maquis I23.04.94 Der Maquis (1)23.09.94

Buch: James Crocker, Rick Berman, Michael Piller und Jeri Taylor
Regie: David Livingston

Bertila Damas als Sakonna, Marc Alaimo als Gul Dukat, Bernie Casey als Cal Hudson, Tony Plana als Amaros, Michael A. Krawic als Samuels, Amanda Carlin als Kobb, Michael Rose als Miles, Richard Poe als Gul Evek


Als ein Anschlag auf ein Cardassianerschiff verübt wird, bekennt sich eine Gruppe namens "Maquis" zu der Tat. Die Untergrundbewegung besteht aus Föderationskolonisten, die fest entschlossen sind, den Kampf gegen Cardassia aufrecht zu erhalten. Sisko ist gezwungen, mit dem Cardassianer Gul Dukat zusammenzuarbeiten, um einen neuen Krieg zu verhindern.

41.441Unbekannt The Maquis II30.04.94 Der Maquis (2)26.09.94

Buch: Ira Steven Behr, Rick Berman, Michael Piller, Jeri Taylor und James Crocker
Regie: Corey Allen

Natalija Nogulich als Adm. Necheyev (TNG), John Schick als Legate Pern, Michael Bell als Xepolitiker, siehe auch Der Maquis (1)


Siskos Loyalität wird auf die Probe gestellt, als er erkennt, dass sein alter Freund Lt. Cmdr. Hudson dem Maquis angehört. Um den Frieden aufrecht zu erhalten, muss es Sisko gelingen, eine Waffenlieferung an den Maquis zu verhindern.

42.442Unbekannt The Wire07.05.94 Das Implantat27.09.94

Buch: Robert Hewitt Wolfe
Regie: Kim Friedman

Andrew Robinson als Garak, Jimmi F. Skaggs als Glin Boheeka, Ann Gillespie als Jabara, Paul Dooley als Enabran Tain


Als der Cardassianer Garak, jetzt ein Freund von Bashir, zusammenbricht, entdeckt der Arzt ein Implantat in dessen Körper. Es half Garak, die für ihn unerträglichen Bedingungen auf DS9 auszuhalten. Bei dem Versuch, seinem Freund zu helfen, erfährt Bashir eine Menge über dessen Vergangenheit.

43.44347879.2 Crossover14.05.94 Die andere Seite28.09.94

Buch: Peter Allan Fields und Michael Piller
Regie: David Livingston

Andrew Robinson als Garak, John Cothran Jr. als Telok, Steven Gevedon als Klingone, Dennis Madalone als Plünderer


Bashir und Kira finden nach der Rückkehr von einer Außenmission eine völlig veränderte Raumstation vor, auf der die Menschen für Cardassianer und Bajoraner Zwangsarbeit verrichten müssen. Durch eine zweite Kira, hier Kommandeurin von Terok Nor, erfahren die beiden, dass sie sich in einem Paralleluniversum befinden. Einzige Hoffnung auf Rückkehr ist der hiesige Sisko, zwielichtiger Anführer einer Söldnertruppe.

44.444Unbekannt The Collaborator21.05.94 Die Wahl des Kai29.09.94

Buch: Gary Holland, Ira Steven Behr und Robert Hewitt Wolfe
Regie: Cliff Bole

Philip Anglim als Vedek Bareil, Louise Fletcher als Vedek Winn, Bert Remsen als Kubus Oak, Camille Saviola als Kai Opaka, Charles Parks als Eblan, Tom Villard als Prylar Bek


Als die Wahl des neuen Kai, des geistigen Führers von Bajor, bevorsteht, gerät der Favorit Vedek Bareil in Verdacht, einst eine Gruppe bajoranischer Freiheitskämpfer an die Cardassianer ausgeliefert zu haben. Nur Kira, die die Angelegenheit untersucht, glaubt an seine Unschuld.

45.44547944.2 Tribunal04.06.94 Das Tribunal30.09.94

Buch: Bill Dial
Regie: Avery Brooks (Sisko)

Fritz Weaver als Kovat, Rosalind Chao als Keiko O'Brien, John Beck als Raymond Boone, Richard Poe als Gul Evek, Caroline Lagerfelt als Makbar


Chief O'Brien wird unerwartet von den Cardassianern verhaftet und soll auf deren Heimatwelt vor Gericht gestellt werden. Die Crew entdeckt, dass eine Ladung Waffen fehlt - und alle Beweise führen zu O'Brien. Obwohl Sisko bald O'Briens Unschuld beweisen kann, scheint O'Brien verloren. Auf Cardassia haben Gerichte nämlich nur den Sinn, den Angeklagten auf das bereits gefällte Urteil vorzubereiten.

46.446Unbekannt The Jem'Hadar11.06.94 Der Plan des Dominion03.10.94

Buch: Ira Steven Behr
Regie: Kim Friedman

Molly Hagan als Eris, Cress Williams als 3. Talak'talan, Alan Oppenheimer als Capt. Keogh, Aron Eisenberg als Nog, Michael Jace als 1. Offizier der Odyssey

Arbeitstitel: The Dominion


Während eines Ausflugs in den Gamma-Quadranten werden Sisko und Quark von den Jem'Hadar, den gefürchteten Soldaten des Dominion, gefangengenommen. Jake und Nog finden heraus, wo sie gefangengehalten werden und versuchen, zur Station zurückzugelangen, um Hilfe zu holen. Trotz einer Warnung der Jem'Hadar, den Gamma-Quadranten nicht mehr zu betreten, sendet die Sternenflotte die U.S.S. Odyssey, ein Raumschiff der Galaxy-Klasse, durch das Wurmloch, um den Jem'Hadar entgegenzutreten.

3. Staffel
Nr.PCodeSternzeit OriginaltitelDatum Deutscher TitelDatum
47.44748213.1 The Search I24.09.94 Die Suche (1)15.02.96

Buch: Ronald D. Moore, Ira Steven Behr und Robert Hewitt Wolfe
Regie: Kim Friedman

Martha Hackett als T'Rul (VOY - Seska), Kenneth Marshall als Lt. Cmdr. Eddington, Salome Jens als Formwandlerin, John Fleck als Ornithar


Sisko kehrt nach einem langen Aufenthalt bei der Sternenflotte mit der U.S.S. Defiant zur Station zurück. Die Defiant wurde ursprünglich konstruiert, um der Borggefahr zu begegnen. Mit der Hilfe einer Tarnvorrichtung, die von den Romulanern gestellt wurde, begibt sich die DS9-Crew in den Gamma-Quadranten, um nach den Gründern des Dominion zu suchen. Doch schon bald wird die Defiant von Schiffen der Jem'Hadar attackiert und manövrierunfähig gemacht. Dax und O'Brien werden gefangengenommen. Währenddessen gelingt es Odo endlich, Angehörige seines Volkes zu finden.

48.44848213.1 The Search II01.10.94 Die Suche (2)16.02.96

Buch: Ira Steven Behr und Robert Hewitt Wolfe
Regie: Jonathan Frakes (TNG - Riker)

Natalija Nogulich als Adm. Necheyev (TNG), Andrew Robinson als Garak, Martha Hackett als T'Rul (VOY - Seska), Kenneth Marshall als Lt. Cmdr. Eddington, William Frankfather und Salome Jens als Formwandler, Dennis Christopher als Borath, Christopher Doyle und Tom Morga als Jem'Hadar


Während Odo eine aufregende Entdeckung über seine Vergangenheit macht, versucht Kira, Sisko und die anderen aufzuspüren. Tage später wird die Crew der Defiant gerettet und nach DS9 zurückgebracht, um festzustellen, dass das Dominion inzwischen Beziehungen zur Föderation aufgenommen hat. Je mehr er herausfindet, desto besorgter wird Sisko. Letzten Endes beschließt er, die Sache selbst in die Hand zu nehmen und das Wurmloch zum Kollabieren zu bringen. Odo muss sich nun entscheiden, ob er bei seinesgleichen bleiben oder auf die Station zurückkehren will.

49.449Unbekannt The House of Quark08.10.94 Das Haus des Quark17.02.96

Buch: Ronald D. Moore und Tom Benko
Regie: Les Landau

Mary Kay Adams als Grilka, Robert O'Reilly als Gowron, Rosalind Chao als Keiko O'Brien, Carlos Carrasco als D'Ghor, Max Grodénchik als Rom, Joseph Ruskin als Tumek


Ein betrunkener Klingone kommt in Quarks Bar durch einen Unfall ums Leben. Quark verbreitet dagegen, dass er den Mann in Notwehr tötete, und bewahrt so unbewusst die Ehre des Toten. Auf diese Weise gerät der Ferengi unfreiwillig in einen klingonischen Familienzwist. Die Witwe des Klingonen hat ihn zu ihrem neuen Ehemann erwählt, der die Ehre des Hauses von Quark verteidigen muss.

50.450Unbekannt Equilibrium15.10.94 Das Equilibrium19.02.96

Buch: Christopher Teague und René Echevarria
Regie: Cliff Bole

Lisa Banes als Dr. Renhol, Nicholas Cascone als Timor, Jeff Magnus McBride als Joran Belar, Harvey Vernon als Yolad


Dax hat immer häufiger Wutanfälle, die, wie Bashir feststellt, in Verbindung mit einem ihrer früheren Wirtskörper stehen. In der Hoffnung auf Hilfe bringt man sie auf den Heimatplaneten der Trill. Sisko und Bashir entdecken dort einige Unstimmigkeiten in der Liste von Dax' Wirtskörpern, und schon bald wird klar, dass man etwas vor ihnen verheimlicht und gewillt ist Dax' Leben zu opfern, um die Wahrheit zu verbergen.

51.451Unbekannt Second Skin22.10.94 Die zweite Haut20.02.96

Buch: Robert Hewitt Wolfe
Regie: Les Landau

Gregory Sierra als Entek, Lawrence Pressman als Legat Tekeny Ghemor, Andrew Robinson als Garak, Tony Pappenfuss als Yeln, Cindy Katz als Yteppa, Christopher Carroll als Gul Benil, Freyda Thomas als Alenis Grem, Billy Burke als Ari


Major Kira wird von einem Bajoraner wiedererkannt, der sie einst in einem cardassianischen Arbeitslager gesehen haben will. Am nächsten Morgen wacht sie in einem Haus auf Cardassia auf - mit dem Gesicht einer Cardassianerin. Ein Mann namens Ghemor behauptet, dass sie in Wirklichkeit seine Tochter Iliana ist, die als Bajoranerin die Widerstandskämpfer unterwandern sollte.

52.452Unbekannt The Abandoned29.10.94 Der Ausgesetzte21.02.96

Buch: D. Thomas Maio und Steve Warnek
Regie: Avery Brooks (Sisko)

Bumper Robinson als jugendlicher Jem'Hadar, Jill Sayre als Marta, Leslie Bevis als boslianischer Captain, Hassan Nicholas als Jem'Hadar-Junge


Quark entdeckt in einem Schrotthaufen einen Säugling, der rasend schnell heranwächst. Wie man bald sieht, ist der Junge, dessen Kampfeslust jeden Tag steigt, ein Jem'Hadar. Odo, der als einziger mit ihm fertig wird, will herausfinden, ob die Aggression des Jungen tatsächlich angeboren ist und versucht ihn zu überzeugen, dass es mehr im Leben gibt, als Kampf und Töten.

53.453Unbekannt Civil Defense05.11.94 In der Falle22.02.96

Buch: Mike Krohn
Regie: Reza Badiyi

Marc Alaimo als Gul Dukat, Andrew Robinson als Garak, Danny Goldring als Legat Kell


Auf DS9 wird versehentlich ein altes cardassianisches Sicherheitssystem aktiviert, das ab sofort versucht, eine nicht vorhandene Sklavenrevolte niederzuschlagen. Der einzige, der helfen könnte, ist derjenige, von dem das Programm stammt: Gul Dukat.

54.45448423.2 Meridian12.11.94 Meridian23.02.96

Buch: Mark Gehred-O'Connell, Hilary Bader und Evan Carlos Somers
Regie: Jonathan Frakes (TNG - Riker)

Jeffrey Combs als Tiron, Brent Cullen als Deral, Christine Healy als Seltin


Die Defiant stößt im Gamma-Quadranten auf den Planeten Meridian, der alle 60 Jahre aus einer materielosen Dimension kurz in die unsere wechselt. Zwischen Jadzia Dax und einem Meridianer entwickelt sich eine Liebesbeziehung und Dax steht vor der Wahl, auf Meridian zu bleiben oder nach Deep Space Nine zurückzukehren.

55.45548467.3 Defiant19.11.94 Defiant24.02.96

Buch: Ronald D. Moore
Regie: Cliff Bole

Jonathan Frakes als Riker (TNG), Marc Alaimo als Gul Dukat, Tricia O'Neil als Korinas, Shannon Cochran als Kalita, Robert Kerbeck als Cardassianer


Commander Riker von der Enterprise besucht DS9 und überredet Kira, ihn durch die Defiant zu führen. In Wirklichkeit handelt es sich aber um Rikers Zwillingsbruder Thomas (TNG - "Riker : 2 = ?"). Er ist inzwischen zum Maquis übergelaufen und hat die Absicht, die Defiant zu stehlen. Sisko ist nun gezwungen, mit Gul Dukat zusammenzuarbeiten, um Riker aufzuhalten.

56.456Unbekannt Fascination26.11.94 Das Festival26.02.96

Buch: Phillip Lazebnik, Ira Steven Behr und James Crocker
Regie: Avery Brooks (Sisko)

Majel Barrett als Lwaxana Troi (TNG), Philip Anglim als Vedek Bareil, Rosalind Chao als Keiko O'Brien, Hana Hatae als Molly O'Brien


Während des bajoranischen Dankbarkeitsfestes, dem auch Lwaxana Troi beiwohnt, kommt es zu haarsträubenden Verwicklungen: Dax fühlt sich plötzlich zu Sisko hingezogen, dessen Sohn Jake verliebt sich in Major Kira, die ihrerseits mit Dr. Bashir anbandelt. Nur die O'Briens haben einen Ehekrach nach dem anderen.

57.45748481.2 Past Tense I31.12.94 Gefangen in der Vergangenheit (1)27.02.96

Buch: Ira Steven Behr und Robert Hewitt Wolfe
Regie: Reza Badiyi

Al Rodrigo als Bernardo, Jim Metzler als Chris Brynner, Dick Miller als Vin, Bill Smitrovich als Webb, Frank Military als B. C., Tina Lifford als Lee, Richard Lee Jackson als Danny, John Lendale Bennett als Gabriel Bell, Eric Stuart als Treppenwache


Die Offiziere von DS9 fliegen mit der Defiant zur Erde, um die Sternenflotte über die Situation im Gamma-Quadranten zu informieren. Als Sisko, Bashir und Dax runterbeamen, gibt es eine Transporterfehlfunktion und die drei kommen niemals im Hauptquartier an. Während O'Brien und Kira versuchen herauszufinden, wo sie sind, werden Bashir und Sisko im Jahre 2024 in die "Schutzzone", einer Art Ghetto, gebracht, da man sie für Vagabunden hält. Dax hat mehr Glück: Sie wird von einem Passanten gerettet, der ihr hilft, Papiere zu bekommen. Bashir und Sisko bemerken, dass sie sich am Schauplatz einer historisch wichtigen Revolte befinden, die in ein paar Tagen stattfinden wird. Durch ihre Anwesenheit verursachen sie indirekt den Tod des Farbigen Gabriel Bell, der diese Revolte hätte leiten sollen, und um ein Paradoxon zu verhindern, beschließt Sisko, Bells Stelle einzunehmen.

58.45848481.2 Past Tense II07.01.95 Gefangen in der Vergangenheit (2)28.02.96

Buch: Ira Steven Behr, René Echevarria und Robert Hewitt Wolfe
Regie: Jonathan Frakes (TNG - Riker)

Daniel Zacapa als Henry Garcia, Mitch David Carter als SWAT Führer, Deborah Van Valkenburgh als Detective Preston, Clint Howard als Grady, siehe auch Gefangen in der Vergangenheit (1)


Als die Sternenflotte plötzlich aufhört zu existieren, reisen Kira und O'Brien durch die Zeit, um Sisko, Bashir und Dax wiederzufinden. Das Problem dabei ist aber, dass sie nur eine begrenzte Anzahl von Zeitsprüngen durchführen können. Inzwischen beschließt Sisko, die Rolle von Bell einzunehmen und die Revolte zu führen. Während er versucht, eine politische Geiselnahme unblutig zu beenden, findet er heraus, dass es schwieriger werden könnte, die Zukunft wiederherzustellen, als er geglaubt hat, denn Bell wurde bei dieser Revolte erschossen, und diesmal ist es es Sisko, der sterben wird.

59.45948498.4 Life Support28.01.95 Der Funke des Lebens29.02.96

Buch: Ronald D. Moore, Christian Ford und Roger Soffer
Regie: Reza Badiyi

Philip Anglim als Vedek Bareil, Louise Fletcher als Kai Winn, Lark Voorhies als Leanne, Ann Gillespie als Krankenschwester, Andrew Prine als Turrel, Aron Eisenberg als Nog


Bei einem Unfall wird Vedek Bareil lebensgefährlich verletzt. Bareil, dessen Charisma von unschätzbarem Nutzen für die Friedensgespräche mit den Cardassianern ist, muss unbedingt wieder gesund werden. Dr. Bashir schafft es, Bareil mit unorthodoxen Mitteln am Leben zu erhalten, doch die Fortsetzung der Verhandlungen ist dennoch bedroht, als bekannt wird, dass die Operation, die Bareil das Leben retten könnte, ihn in ein Wesen verwandeln würde, das halb Mensch und halb Maschine ist.

60.46048521.5 Heart of Stone04.02.95 Herz aus Stein01.03.96

Buch: Ira Steven Behr und Robert Hewitt Wolfe
Regie: Alexander Singer

Max Grodénchik als Rom, Aron Eisenberg als Nog, Salome Jens als Formwandlerin


Bei der Verfolgung eines Piloten des Maquis, der in einer Höhle Zuflucht gesucht hat, bleibt Kira mit dem Fuß in einem Kristall stecken, der zu wachsen beginnt. Jeder Versuch, sich zu befreien, führt nur dazu, dass der Kristall größer und größer wird. Odo muss einen Weg finden, Kira zu befreien, bevor es zu spät ist. Inzwischen kommt der Ferengijunge Nog mit einer ungewöhnlichen Bitte zu Sisko: Er möchte in die Akademie der Sternenflotte aufgenommen werden.

61.46148543.2 Destiny11.02.95 Trekors Prophezeiung02.03.96

Buch: David S. Cohen und Martin A. Winer
Regie: Les Landau

Tracey Scoggins als Gilora, Wendy Robie als Ulani, Erick Avari als Vedek Yarka, Jessica Hendra als Dejar


Die Prophezeiung eines bajoranischen Geistlichen sorgt für Aufruhr auf Deep Space Nine. Er sieht in einer Gruppe cardassianischer Wissenschaftlerinnen die Vorboten nahenden Unheils.

62.462Unbekannt Prophet Motive18.02.95 Das Motiv der Propheten04.03.96

Buch: Ira Steven Behr und Robert Hewitt Wolfe
Regie: René Auberjonois (Odo)

Wallace Shawn als Großer Nagus Zek, Max Grodénchik als Rom, Tiny Ron als Maihar'du, Juliana Donald als Emi


Zek, der Große Nagus der Ferengi, präsentiert auf DS9 stolz die von ihm überarbeiteten "Erwerbsregeln", die Bibel der Ferengi. Als sich die neuen Regeln als unerwartet sozial erweisen, beginnt Quark am Verstand des Nagus zu zweifeln. Er versucht herauszufinden, was passiert ist.

63.463Unbekannt Visionary25.02.95 Der Visionär05.03.96

Buch: John Shirley und Ethan H. Calk
Regie: Reza Badiyi

Jack Shearer als Ruwon, Anette Helde als Karina


Nach einer Strahlungsvergiftung hat O'Brien scheinbar immer wieder Visionen aus der nahen Zukunft. Tatsächlich bewegt er sich aber durch die Zeit. Als er schließlich in der Zukunft die Zerstörung der Station beobachtet, wird ihm bewusst, dass die an Bord befindlichen Romulaner ein Komplott vorbereiten.

64.464Unbekannt Distant Voices08.04.95 Ferne Stimmen06.03.96

Buch: Ira Steven Behr, Robert Hewitt Wolfe und Joe Menosky
Regie: Alexander Singer

Andrew Robinson als Garak, Victor Rivers als Altovar, Ann Gillespie als Krankenschwester


Nachdem er von einem Außerirdischen angegriffen wurde, findet sich Bashir auf einer total verwüsteten Station wieder. Er selbst beginnt rasend schnell zu altern. Auf der Suche nach einer Antwort zeigt sich, dass sich alles nur in seinen Gedanken abspielt. In Wirklichkeit liegt er in der Notaufnahme und ringt mit dem Tode. Nun muss Bashir mit den verschiedenen Aspekten seines Bewusstseins, die von den Offizieren der Station repräsentiert werden, einen Ausweg finden.

65.466Unbekannt Through the Looking Glass15.04.95 Durch den Spiegel07.03.96

Buch: Ira Steven Behr und Robert Hewitt Wolfe
Regie: Winrich Kolbe

Andrew Robinson als Garak, Felicia M. Bell als Jennifer Sisko, Max Grodénchik als Rom, Tim Russ als Tuvok (VOY)


Der O'Brien aus dem Paralleluniversum entführt Sisko in seine Heimatdimension. Dort soll dieser den Platz seines ermordeten Pendants einnehmen, der Anführer einer Rebellengruppe war. Sisko weigert sich, bis er erfährt, dass seine Frau Jennifer in dieser Welt noch am Leben ist.

66.465Unbekannt Improbable Cause22.04.95 Der geheimnisvolle Garak (1)08.03.96

Buch: René Echevarria, Robert Lederman und David R. Long
Regie: Avery Brooks (Sisko)

Andrew Robinson als Garak, Carlos LaCamara als Retaya, Joseph Ruskin als Informant, Darwyn Carson als Romulaner, Juliana McCarthy als Mila, Paul Dooley als Enabran Tain


Als auf den Laden des Cardassianers Garak ein Bombenanschlag verübt wird, findet Odo heraus, dass sechs weitere Mitglieder des cardassianischen Geheimdienstes, dem einst auch Garak angehörte, am selben Tag ermordet wurden. Garaks Mentor Tain, der hinter allem steckt, hat sich mit den Romulanern verbündet, um einen Angriff gegen das Dominion zu fliegen.

67.467Unbekannt The Die is Cast29.04.95 Der geheimnisvolle Garak (2)09.03.96

Buch: Ronald D. Moore
Regie: David Livingston

Andrew Robinson als Garak, Paul Dooley als Enabran Tain, Kenneth Marshall als Lt. Cmdr. Eddington, Leon Russom als Toddman, Leland Orser als Lovok


Garak und Odo werden von Tain gefangengenommen, doch Garak läuft zum Feind über. Um seine Loyalität zu beweisen, wird von ihm verlangt, Odo zu foltern. Inzwischen beginnt Sisko unter Missachtung eines Befehls, mit der Defiant nach Odo zu suchen.

68.468Unbekannt Explorers06.05.95 Die Erforscher11.03.96

Buch: René Echevarria und Hilary J. Bader
Regie: Cliff Bole

Marc Alaimo als Gul Dukat, Bari Hochwald als Dr. Elizabeth Lense, Chase Masterson als Leeta


Sisko und sein Sohn Jake wollen beweisen, dass die Bajoraner bereits vor den Menschen und den Cardassianern die Raumfahrt entwickelt hatten. Zu diesem Zweck rekonstruieren sie ein primitives Raumschiff und versuchen damit, Cardassia zu erreichen - bis sie vom Kurs abkommen.

69.469Unbekannt Family Business13.05.95 Familienangelegenheiten12.03.96

Buch: Ira Steven Behr und Robert Hewitt Wolfe
Regie: René Auberjonois (Odo)

Penny Johnson als Kasidy Yates, Max Grodénchik als Rom, Jeffrey Combs als Brunt, Andrea Martin als Ishka


Quark wird auf den Heimatplaneten der Ferengi zitiert, wo er sich für ein "Verbrechen" seiner Mutter verantworten soll. Sie hat Profit gemacht, was weiblichen Ferengi streng untersagt ist.

70.470Unbekannt Shakaar20.05.95 Shakaar13.03.96

Buch: Gordon Dawson
Regie: Jonathan West

Duncan Regehr als Shakaar, Diane Salinger als Lupaza, William Lucking als Furel, Sherman Howard als Syvar, Jon Doman als Lenaris, Louise Fletcher als Kai Winn


Kai Winn, frisch ernannt zur Vorsitzenden der bajoranischen Regierung, bittet Kira in einer Sache zu vermitteln. Sie soll eine Gruppe von Farmern dazu überreden, ihr Land der Regierung zu überlassen. Allerdings sind Winns Beweggründe nicht so edel, wie es zunächst scheint, und so schlägt sich Kira auf die Seite von Shakaar, eines ehemaligen Widerstandskämpfers.

71.47148959.1 Facets10.06.95 Facetten14.03.96

Buch: René Echevarria
Regie: Cliff Bole

Jeffrey Alan Chandler als Wächter, Max Grodénchik als Rom, Aron Eisenberg als Nog, Chase Masterson als Leeta


Dax bittet ihre Freunde anlässlich einer Art Jubiläum, für einen Tag die Seelen ihrer früheren Inkarnationen zu übernehmen. Alles geht gut, bis Curzon Dax, den Odo darstellt, dessen Körper nicht mehr freigeben will.

72.47248962.5 The Adversary17.06.95 Der Widersacher15.03.96

Buch: Ira Steven Behr und Robert Hewitt Wolfe
Regie: Alexander Singer

Lawrence Pressman als Krajensky, Kenneth Marshall als Lt. Cmdr. Eddington, Jeff Austin als Bolianer


Der zum Captain beförderte Sisko wird mit der Defiant zu Vermittlungsgesprächen ins Gebiet der Tzenkethi beordert. Als es unterwegs zu Sabotageakten kommt, stellt sich heraus, dass sich ein Agent des Dominion an Bord befindet - ein Formwandler!

4. Staffel
Nr.PCodeSternzeit OriginaltitelDatum Deutscher TitelDatum
73./74.718
473+474
49011.4 The Way of the Warrior30.09.95 Der Weg des Kriegers15.10.96

Buch: Ira Steven Behr und Robert Hewitt Wolfe
Regie: James L. Conway

Penny Johnson als Captain Kasidy Yates, Robert O'Reilly als Gowron (TNG), J. G. Hertzler als Martok, Marc Alaimo als Gul Dukat, Andrew Robinson als Garak


Zu der schwebenden Bedrohung durch das Dominion gesellen sich politische Probleme mit den Klingonen, die den Friedensvertrag mit der Föderation auflösen wollen. Sisko ist ziemlich geschockt, als eine riesige klingonische Flotte bei DS9 auftaucht und um die Erlaubnis bittet, sich auf der Station aufhalten zu dürfen. Die Kombination aus dem ungewöhnlich ruhigen Verhalten der Klingonen und ihrer beängstigenden Anzahl an Schiffen beunruhigt alle. Lieutenant Commander Worf wird auf DS9 versetzt, um als diplomatischer Verbindungsmann zu agieren. Schon bald findet er heraus, was sein Volk vor hat und überlegt, ob er es der Sternenflotte mitteilen soll. Als sie ihren Plan verraten sehen, verlassen die Klingonen die Station und beginnen mit der Eroberung des vom Dominion unterwandert vermuteten Cardassia, um einen Stützpunkt nahe dem Wurmloch zu erhalten, der einen möglichen Angriff des Dominion abwehren soll. Nach einem Gespräch mit Gul Dukat, der jetzt zu den führenden Leuten der cardassianischen Zivilregierung zählt, stimmt Sisko der Rettung der wichtigsten Regierungsbeamten vor den angreifenden Klingonen zu. Diese ergreifen Vergeltungsmaßnahmen und attackieren DS9.

75.47649054.7 The Visitor07.10.95 Der Besuch16.10.96

Buch: Michael Taylor
Regie: David Livingston

Tony Todd als erwachsener Jake (TNG - Kurn), Galyn Gorg als Korena, Rachel Robinson als Melanie, Aron Eisenberg als Nog


Ein gealterter Jake Sisko erzählt der angehenden Schriftstellerin Melanie die Geschichte seiner lebenslangen Versuche, den seit einem Unfall verschollenen Vater zu lokalisieren. Während einer Untersuchung des Wurmlochs wurde Captain Sisko durch ein Plasmaleck im Warpkern der Defiant vor den Augen seines Sohnes getötet. Doch zurück auf der Station erscheint Sisko in der Nacht für einen Moment in seinem Quartier. Etwa ein Jahr danach taucht er wieder auf und bleibt diesmal länger, so dass er von Dax, Bashir und Worf untersucht werden kann. Bald darauf zieht Jake zurück auf die Erde. Als sein Vater dort auch wieder auftaucht, beginnt er eine Suche, um zu verstehen, wo sein Vater ist und wie er ihn wieder zurückbringen kann.

76.47549066.5 Hippocratic Oath14.10.95 Der hippokratische Eid17.10.96

Buch: Nick Corea und Lisa Klink
Regie: René Auberjonois (Odo)

Scott MacDonald als Goran'Agar, Stephen Davies als Arak'Taral, Jerry Roberts als Meso'Clan, Marshall Teague als Temo'Zuma


O'Brien und Bashir müssen auf einem abgelegenen Planeten im Gamma-Quadranten notlanden. Dort werden sie von einer Gruppe Jem'Hadar gefangengenommen, und deren Anführer verlangt vom Doktor, innerhalb der ihnen verbleibenden fünf Tage ein Mittel gegen den Suchtstoff zu finden, von dem alle Jem'Hadar genetisch abhängig gemacht worden sind.

77.477Unbekannt Indiscretion21.10.95 Indiskretion18.10.96

Buch: Nick Corea, Toni Marberry und Jack Trevino
Regie: LeVar Burton (TNG - LaForge)

Penny Johnson als Kasidy Yates, Marc Alaimo als Gul Dukat, Roy Brocksmith als Razka


Kira untersucht das Verschwinden eines cardassianischen Gefangenentransporters, auf dem sie einen alten Freund vermisst glaubt. Die Mission zu dem als Absturzort lokalisierten Planeten führt sie mit ihrem alten Gegner Gul Dukat zusammen, der ebenfalls persönliche Verluste verfolgt - bis hin zu einer grausamen Konsequenz.

78.47849195.5 Rejoined28.10.95 Wiedervereinigt19.10.96

Buch: Ronald D. Moore und René Echevarria
Regie: Avery Brooks (Sisko)

Susanna Thompson als Dr. Lenara Khan, Tim Ryan als Bejal Khan, James Noah als Dr. Pren, Kenneth Marshall als Eddington


Unter einer Gruppe von Wissenschaftlern, die auf der Station Experimente durchführen wollen, befindet sich auch die neue Wirtin eines Trills, mit dem Dax in einem früheren Leben einmal verheiratet gewesen war. Obwohl die Zusammenkunft ehemaliger Partner auf Trill mit Verbannung und letztlich Tod des Symbionten geahndet wird, können die beiden ihre alten Gefühle nicht völlig unterdrücken.

79.480Unbekannt Little Green Men04.11.95 Kleine grüne Männchen21.10.96

Buch: Ira Steven Behr, Robert Hewitt Wolfe, Toni Marberry und Jack Trevino
Regie: James L. Conway

Megan Gallagher als Schwester Garland, Charles Napier als Denning, Conor O'Farrell als Carlson, James G. MacDonald als Wainwright, Max Grodénchik als Rom, Aron Eisenberg als Nog


Als Quark alte Schulden in Form eines Kleinraumschiffs ausbezahlt bekommt, begleiten Rom und er den jungen Nog auf die Erde, zur Akademie der Sternenflotte. Ein Antriebsfehler zwingt sie zur Notlandung, wirft sie aber gleichzeitig in der Zeit zurück, und sie werden von irdischen Militärs geborgen - im Jahr 1947 in Roswell, New Mexico.

80.47949263.5 Starship Down11.11.95 Das Wagnis22.10.96

Buch: David Mack und John J. Ordover
Regie: Alexander Singer

James Cromwell als Hanok, F. J. Rio als Muniz, Jay Baker als Stevens, Sara Mornell als Carson


Ein Gefecht mit den Jem'Hadar im Gamma-Quadranten endet für die Defiant mit schweren Schäden in der giftigen Atmosphäre eines Gasriesen. Während O'Brien den Gegner ohne Sensorenabstrahlungen zu orten gezwungen ist, sind Dax und Bashir in einem Turbolift gefangen, und Quark muss einen Torpedo entschärfen, der die Hülle des Schiffes durchbrochen hat.

81.48149289.1 The Sword of Kahless18.11.95 Das Schwert des Kahless23.10.96

Buch: Hans Beimler und Richard Danus
Regie: LeVar Burton (TNG - LaForge)

John Colicos als Kor (TOS), Rick Pasqualone als Toral


Ein alter klingonischer Krieger macht sich zusammen mit Worf und Dax auf die Suche nach einem verlorenen mythischen Gegenstand. Auf dem Trip werden sie mit einer konkurrierenden Gruppe von Kriegern konfrontiert, und langsam beginnen Zweifel an der einigenden Wirkung des Schwertes von Kahless für das klingonische Volk aufzukeimen.

82.48249300.7 Our Man Bashir25.11.95 Unser Mann Bashir24.10.96

Buch: Ronald D. Moore und Robert Gillan
Regie: Winrich Kolbe

Max Grodénchik als Rom, Kenneth Marshall als Eddington, Andrew Robinson als Garak


Ein Transporterunfall schleudert die Kommandocrew der Station mitten in das Holo-Programm von Bashir, in das er sich selbst als schnittigen Agenten der 60er Jahre einprogrammiert hat. Ohne sich ihrer wahren Identitäten bewusst zu sein, werden sie Teil eines gefährlichen Spiels, aus dem nur Bashir selbst einen Ausweg finden kann.

83.48349170.65 Homefront30.12.95 Die Front25.10.96

Buch: Ira Steven Behr und Robert Hewitt Wolfe
Regie: David Livingston

Robert Foxworth als Leyton, Herschel Sparber als Jaresh-Inyo, Susan Gibney als Benteen, Brock Peters als Joseph Sisko, Aron Eisenberg als Nog


Der Verdacht, dass die Formwandler des Dominion bereits das Herz der Föderation zu unterwandern beginnen, veranlasst Siskos und Odos Transfer zur Erde. Siskos Erfahrung mit dem Gegner soll helfen, die Gefahr abzuwenden, und so kann er nur wenig Zeit mit seinem Vater verbringen. Als wichtige Befehlsträger der Sternenflotte ausgetauscht scheinen und die irdische Abwehr erheblich geschwächt wird, müssen sie mit einer direkten Invasion rechnen.

84.484Unbekannt Paradise Lost06.01.96 Das verlorene Paradies26.10.96

Buch: Ira Steven Behr, Robert Hewitt Wolfe und Ronald D. Moore
Regie: David Livingston

David Drew Gallagher als Riley Shepard, Mina Badie als Sicherheitsoffizier, Rudolph Willrich als Akademie-Kommandant


Sisko will beweisen, dass Mitglieder des Kommandos der Sternenflotte einen Putsch planen, um so der Bedrohung durch das Dominion Herr zu werden. Während er die Erde vor ihrem sicheren Untergang retten muss, wird die nahende Defiant von einem Föderationsschiff mit Vernichtungsauftrag konfrontiert.

85.485Unbekannt Crossfire27.01.96 Emotionen28.10.96

Buch: René Echevarria
Regie: Les Landau

Duncan Regehr als Shakaar, Bruce Wright als Sarish


Premierminister Shakaar von Bajor steht auf Deep Space Nine unter Odos Schutz. Dieser hat nicht nur alle Hände voll zu tun, den geplanten Anschlag einer cardassianischen Terrorgruppe zu verhindern, sondern wird auch Zeuge der sich entwickelnden Beziehung zwischen Shakaar und Kira, für die er selbst mehr als Freundschaft empfindet.

86.486Unbekannt Return to Grace03.02.96 Zu neuer Würde29.10.96

Buch: Hans Beimler und Tom Benko
Regie: Jonathan West

Marc Alaimo als Dukat, Cyia Batten als Tora Ziyal, Casey Biggs als Damar


Der für seine folgenreiche Beziehung zu einer Bajoranerin degradierte Dukat (siehe "Indiskretion") begleitet Kira zu einem cardassianischen Außenposten, auf dem Informationen über die klingonischen Aggressoren ausgetauscht werden sollen. Dort müssen sie aber feststellen, dass ein einzeln handelndes Klingonenschiff bereits vernichtende Spuren hinterlassen hat, und sie nehmen die Verfolgung auf, um weitere Angriffe zu verhindern.

87.48749556.2 The Sons of Mogh10.02.96 Die Söhne von Mogh30.10.96

Buch: Ronald D. Moore
Regie: David Livingston

Tony Todd als Kurn (TNG), Robert Doqui als Noggra


Worfs Bruder Kurn trifft auf der Station ein und berichtet, dass Worfs Familie aufgrund dessen Hinwendung zur Föderation in der Heimat mittlerweile als geächtet gilt. Kurn bleibe nun kein anderer Ausweg, seine Ehre zu wahren, als rituellen Selbstmord zu begehen - und Worf muss dabei die tödliche Klinge führen.

88.488Unbekannt The Bar Association17.02.96 Der Streik31.10.96

Buch: Robert Hewitt Wolfe, Ira Steven Behr, Barbara J. Lee und Jennifer A. Lee
Regie: LeVar Burton (TNG - LaForge)

Jeffrey Combs als Brunt, Chase Masterson als Leeta, Jason Marsden als Grimp, Emilio Borelli als Frool, Max Grodénchik als Rom


Als Rom, trotz Krankheit in Quarks Bar zur Arbeit gezwungen, dort eines Tages zusammenbricht, rät ihm Bashir, gegen seinen tyrannischen Chef nach gewerkschaftlichem Modell vorzugehen. Nachdem ihm Quark bei seiner Rückkehr noch dazu Lohnkürzungen in Aussicht stellt, setzt Rom die Empfehlung in die Tat um und organisiert einen Streik unter den Angestellten der Bar.

89.489Unbekannt Accession24.02.96 Die Übernahme01.11.96

Buch: Jane Espenson
Regie: Les Landau

Richard Libertini als Akorem Laan, Robert Symonds als Vedek Porta, Camille Saviola als Kai Opaka, Rosalind Chao als Keiko O'Brien, Hana Hatae als Molly O'Brien


Ein uraltes bajoranisches Schiff fällt plötzlich aus dem Wurmloch, an Bord ein legendäres geistiges Vorbild seines Volkes: Akorem. Er erhebt Anspruch auf den Titel des Abgesandten der Propheten, und der sich in dieser Rolle ohnehin nicht wohlfühlende Sisko lässt ihn gewähren. Akorem aber versetzt Bajor in alte Zeiten zurück, indem er archaische Regeln der Vergangenheit zu reaktivieren sucht.

90.49049665.3 Rules of Engagement06.04.96 Das Gefecht02.11.96

Buch: Ronald D. Moore, Bradly Thompson und David Weddle
Regie: LeVar Burton (TNG - LaForge)

Ron Canada als Ch'Pok, Deborah Strang als T'Lara


Worf muss sich dafür verantworten, einen verhängnisvollen Schießbefehl auf ein klingonisches Schiff gegeben zu haben, dass sich nachträglich als ziviler Frachter herausgestellt hat, der 400 Personen beförderte. Der Vertreter seines Volkes beschuldigt ihn der willentlichen Aggression und fordert die Auslieferung an das klingonische Reich.

91.491Unbekannt Hard Time13.04.96 Strafzyklen04.11.96

Buch: Robert Hewitt Wolfe, Daniel Keys Moran und Lynn Barker
Regie: Alexander Singer

Margot Rose als Rinn, F. J. Rio als Muniz, Craig Wasson als Ee'char, Rosalind Chao als Keiko O'Brien, Hana Hatae als Molly O'Brien


O'Briens Rückkehr auf die Station hat einen bitteren Beigeschmack: Unterwegs wurden ihm als Strafe für vermeintliche Spionagetätigkeit falsche Erinnerungen an zwanzig Jahre Gefängnis eingepflanzt. Seine Familie muss nun versuchen, ihm bei der Bewältigung dieser Last zur Seite zu stehen, die auch seine Arbeit auf Deep Space Nine zu beeinträchtigen beginnt.

92.492Unbekannt Shattered Mirror20.04.96 Der zerbrochene Spiegel05.11.96

Buch: Ira Steven Behr und Hans Beimler
Regie: James L. Conway

Felicia M. Bell als Jennifer Sisko, Carlos Carrasco als klingonischer Offizier, Aron Eisenberg als Nog, Andrew Robinson als Garak


Siskos Frau Jennifer taucht plötzlich wieder auf, es handelt sich aber um ihr Double aus dem bereits bekannten Paralleluniversum. Als Jake seiner Mutter dorthin folgt, tut es Sisko ihm gleich und wird auf der Spiegelstation umgehend gefangengesetzt. Dort fürchtet man einen Angriff der Allianz - unter dem Kommando von Worf.

93.493Unbekannt The Muse27.04.96 Die Muse06.11.96

Buch: René Echevarria
Regie: David Livingston

Majel Barrett als Lwaxana Troi, Michael Ansara als Jeyal, Meg Foster als Onaya


Eine mysteriöse Frau verspricht Jake Hilfe bei seinen schriftstellerischen Aspirationen, während Odo Besuch von Lwaxana Troi erhält. Sie erwartet ein Baby, will es aber auf der Station gebären, da ihr der tavianische Ehemann das Kind sonst sechzehn Jahre lang vorenthalten würde.

94.494Unbekannt For the Cause04.05.96 In eigener Sache07.11.96

Buch: Ronald D. Moore und Mark Gehred-O'Connell
Regie: James L. Conway

Penny Johnson als Kasidy Yates, Kenneth Marshall als Eddington, Tracy Middendorf als Ziyal, John Prosky als Brathaw, Stephen Vincent Leigh als Lt. Reese, Andrew Robinson als Garak


Eine Lieferung dringend benötigter Geräte nach Cardassia weckt nicht nur das Interesse der Klingonen, sondern auch der terroristischen Freiheitskämpfergruppe namens Maquis. Sisko wird gezwungen, der Frau seiner Wahl zu misstrauen, als man sie des Schmuggels verdächtigt.

95.49649904.2 To the Death11.05.96 Die Abtrünnigen08.11.96

Buch: Ira Steven Behr und Robert Hewitt Wolfe
Regie: LeVar Burton (TNG - LaForge)

Clarence Williams III als Omet'iklan, Brian Thompson als Toman'torax, Scott Haven als Virak'kara


Ein Schiff der Jem'Hadar attackiert die Station. Bei der Verfolgungsjagd in den Gamma-Quadranten stößt die Defiant auf einen weiteren Raumer dieses Volkes, dessen Captain den Aggressor als gefährliche Abtrünnige benennt. Gezwungen zu einer Allianz mit dem Feind müssen Sisko und seine Crew alles unternehmen, um diese Bedrohung für beide Seiten zu stoppen.

96.495Unbekannt The Quickening18.05.96 Hoffnung09.11.96

Buch: Naren Shankar
Regie: René Auberjonois (Odo)

Ellen Wheeler als Ekoria, Dylan Haggerty als Epran, Michael Sarrazin als Trevean


Bashir und seine Begleiter landen auf einem Planeten des Gamma-Quadranten, den schon vor Generationen die Jem'Hadar mit einer schmerzhaften Erbkrankheit verseucht haben. Der Doktor will nun versuchen, trotz des ihnen entgegengebrachten Misstrauens die Bevölkerung dieser Welt vor ihrem schrecklichen Schicksal künftig zu bewahren.

97.497Unbekannt Body Parts08.06.96 Quarks Schicksal11.11.96

Buch: Louis P. DeSantis, Robert J. Bolivar und Hans Beimler
Regie: Avery Brooks (Sisko)

Rosalind Chao als Keiko O'Brien, Hana Hatae als Molly O'Brien, Max Grodénchik als Rom, Andrew Robinson als Garak


Da ein Ferengi vor seinem Ableben alle Schulden begleichen muss, verkauft der als sterbenskrank diagnostizierte Quark seinen Körper stückweise auf dem Organmarkt. Als er aber erfährt, dass sich die Beurteilung seines Zustandes letztlich als falsch erwiesen hat, steht er vor dem unlösbaren Dilemma, seine Verträge nicht mehr einhalten zu können.

98.49849962.4 Broken Link15.06.96 Das Urteil12.11.96

Buch: George A. Brozak, Ira Steven Behr und Robert Hewitt Wolfe
Regie: Les Landau

Robert O'Reilly als Gowron (TNG), Jill Jacobson als Aroya, Salome Jens als Formwandlerin, Leslie Bevis als Frachterkapitän, Andrew Robinson als Garak


Odo beginnt plötzlich mit erschreckendem Ergebnis, die Stabilisierungsfähigkeit seines Formwandlerprozesses zu verlieren. Da man auf Deep Space Nine zu wenig über die Physis seines Volkes weiß, sieht er sich gezwungen, den Heimatplaneten der Formwandler - der Herrscher des Dominion - aufzusuchen. Dort muss er sich aber auch für den Mord an einem der ihren verantworten.

5. Staffel
Nr.PCodeSternzeit OriginaltitelDatum Deutscher TitelDatum
99.49950013.9 Apocalypse Rising28.09.96 Die Apokalypse droht19.02.98

Buch:
Regie:

Robert O'Reilly als Kanzler Gowron, Tracy Middendorf als Ziyal, Marc Alaimo als Gul Dukat, J. G. Hertzler als Martok


Captain Sisko und Dax schaffen es durch die zunehmenden Kriegsbedingungen mit den Klingonen kaum, von einem Treffen mit Starfleet Command zurückzukehren. Starfleet Command hat entschieden, Sisko in das Herz des Klingonischen Imperiums zu schicken, um festzustellen, ob Kanzler Gowron durch einen Wechselbalg ersetzt wurde. Sisko, O'Brien und Odo tarnen sich als Klingonen, und mit Worf machen sie sich auf die Reise in einem gestohlenen Bird of Prey, der von Dukat gesponsort wurde, um als tapfere klingonische Krieger aufzutreten, die von Gowron geehrt werden sollen. Die Frage ist, ob sie lange genug unentdeckt bleiben können, um ihr neues Gerät auszuprobieren, das den Wechselbalg entlarven soll.

100.50050049.3 The Ship05.10.96 Das Schiff20.02.98

Buch:
Regie:

Kaitlin Hopkins als Kilana, F. J. Rio als Muniz


Ein Team von DS9 untersucht einen Planeten im Gamma-Quadranten, um wertvolle und seltene Materialien abbauen zu können, als sie in der Nähe ein anderes Schiff abstürzen sehen. Sie planen sofort, eventuellen Überlebenden zu helfen, doch dann entdecken sie, dass es sich um ein Kriegsschiff der Jem'Hadar handelt und alle Besatzungsmitglieder tot sind. Offensichtlich wurden sie schon vor Stunden durch einen Gerätefehler getötet. Sisko befiehlt, das Schiff nach DS9 zu schleppen, doch dann taucht ein weiteres Jem'Hadar-Schiff auf und zerstört das im Orbit befindliche Runabout, so dass Sisko und Co. auf dem Planeten gestrandet sind. Eine Vorta, die Führerin der Jem'Hadar, verlangt das andere Schiff zurück. Als sich Sisko weigert, eskaliert die Situation und es kommt zum Kampf um das Schiff - und ein tödliches Geheimnis, das dort drin wartet.

101.50150061.2 Looking for Par'mach in All the Wrong Places12.10.96 Gefährliche Liebschaften23.02.98

Buch:
Regie:

Mary Kay Adams als Grilka, Rosalind Chao als Keiko O'Brien, Joseph Ruskin als Tumek, Phil Morris als Thopok


Während Worf mit Dax im Quark's einen Drink einnimmt, fällt ihm Grilka, eine klingonische Frau, auf, als sie mit Tumek und ihrem Wächter Thopok die Station betritt. Worf verliebt sich sofort und bemerkt erschrocken, dass Grilka Quark, ihren Ex-Mann (siehe "Das Haus des Quark"), küsst. Worf versucht, ihre Aufmerksamkeit zu erlangen, sehr zum Missfallen von Dax. Aber Tumek erklärt Worf, dass er wegen seiner Entehrung Grilka niemals heiraten könne, und außerdem hätte er durch seine lange Zeit unter Menschen gar keine Ahnung, wie man einer klingonischen Frau richtig nachstellt. Inzwischen wird Miles O'Brien seine wachsende Zuneigung zu Kira Nerys unangenehm, doch alle seine Pläne, ihr aus dem Weg zu gehen, scheinen nicht zu funktionieren.

102.50250098.7 ... Nor the Battle to the Strong19.10.96 Die Schlacht um Ajilon Prime24.02.98

Buch:
Regie:

Andrew Kavovit als Kirby, Karen Austin als Kalandra, Mark Holton als Bolianer, Lisa Lord als Krankenschwester, Jeb Brown als Fähnrich, Danny Goldring als Burke


Jake Sisko hat den Auftrag bekommen, einen Artikel über die Arbeit von Dr. Bashir zu schreiben, doch als er ihn interviewt, spuckt Bashir nur einen endlosen Strom von medizinischen Fachbegriffen aus. Als ihr Runabout einen Notruf von einer Kolonie erhält, die von Klingonen angegriffen wird, bringt Jake den Arzt dazu, dorthin zu fliegen und zu helfen, obwohl Bashir Bedenken hat, einen Achtzehnjährigen in ein Kampfgebiet mitzunehmen. Einmal dort angekommen, ist Jake wie betäubt beim Anblick der vielen verwundeten und sterbenden Leute. Die ganze Situation überfordert ihn, besonders als ein Soldat auf sich selbst schießt, um von der Frontlinie wegzukommen, und als Explosionen den Boden um ihn herum erschüttern, verfällt er in Panik und rennt davon.

103.50450124.3 The Assignment26.10.96 Die Erpressung25.02.98

Buch:
Regie:

Rosalind Chao als Keiko O'Brien, Max Grodénchik als Rom, Hana Hatae als Molly O'Brien


Keiko erklärt Miles, dass sie nicht Keiko sei, sondern ein Wesen, dass sich seiner Frau bemächtigt habe. Wenn er sie wieder lebendig zurückhaben will, dann muss er einige Modifikationen an der Station vornehmen. Miles bleibt nichts anderes übrig, als das Geforderte zu erfüllen. Nun verlangt ihn Rom, den er eingeweiht hat, zu sprechen. Er stellt ihm die Frage, warum DS9 dazu gebracht werden soll, einen Energiestrahl auf das Wurmloch auszusenden, der die dort lebenden Propheten töten wird. O'Brien fragt sich, wer Interesse haben könnte, die Propheten zu töten, worauf Rom mit einer bajoranischen Legende aufwarten kann. Demnach wurden einst "falsche Propheten" aus dem Himmelstempel, dem Wurmloch, verbannt. Keiko scheint von einem solchen falschen Propheten besessen zu sein. Wie angeordnet, fliegen die beiden in Richtung Wurmloch und Miles aktiviert das Programm.

104.5034523.7 Trials and Tribble-ations02.11.96 Immer die Last mit den Tribbles06.12.97

Buch:
Regie:

Charlie Brill als Arne Darvin, Jack Blessing als Dulmer, James W. Jansen als Lucsly


Als Sisko von Cardassia mit einem Drehkörper und einem menschlichen Kriegsgefangenen zurückkehrt, wird die Defiant plötzlich in der Zeit zurückversetzt und findet sich vor der Enterprise von Kirk und der Raumstation K-7 wieder ("Kennen Sie Tribbles?"). Es stellt sich heraus, dass jener Kriegsgefangene für die Zeitreise verantwortlich sein muss und sich offenbar der Fähigkeiten des Drehkörpers bedient hat. Ferner ist er eben jener mit menschlichem Aussehen versehener Klingone, dem Kirk damals die Vegiftung von hochwertigem Getreide nachweisen konnte. Es gelingt schließlich, ihn aufzugreifen und zurück an Bord zu beamen, doch vorher hat er in einem der Tribbles eine Bombe versteckt, die in einer Stunde die Station zerstören und Kirk umbringen wird. Eine ehrenvolle Tat für das Imperium. Eingebettet ist die Handlung in den Besuch zweier Beamter von der Abteilung für temporale Ermittlungen, Dulmer und Lucsly, die gelangweilt überprüfen, ob auch nicht die Zeitlinie verändert wurde.

105.505Unbekannt Let He Who is Without Sin ...09.11.96 Die Reise nach Risa27.02.98

Buch:
Regie:

Vanessa Williams als Arandis, Monte Markham als Pascal Fullerton, Chase Masterson als Leeta, Frank Kopyc als Volian Aide


Dax, Worf, Bashir und Quark reisen nach Risa, um sich zu erholen. Auf dem Vergnügungsplaneten zeigen Worf und Dax ihre tiefen Gefühle füreinander, aber Worf wird eifersüchtig wegen Dax' Beziehung mit Arandis. Verärgert über den verschwenderischen Lebensstil auf Risa, schließt sich Worf einer puritanischen Gruppe - den "Essentialisten" - an, die die hedonistische Lebensweise auf Risa verurteilen und versuchen wollen, das Erholungsgebiet zu schließen. Doch als Worf entdeckt, dass die Gruppe plant, Risa durch ein massives Erdbeben zu zerstören, muss er diesen Extremisten den Rücken kehren und versuchen, den Planeten zu retten.

106.506Unbekannt Things Past16.11.96 Die Schuld02.03.98

Buch:
Regie:

als


Garak und Dukat stehen sich wegen Ziyal feindselig gegenüber. Kurz danach werden Sisko, Odo, Dax und Garak bewusstlos in ihrem Runabout gefunden. Während Bashir versucht, sie wiederzubeleben, wachen Sisko und die anderen auf Terok Nor (der frühere Name der Station) inmitten der cardassianischen Besatzungszeit auf. Es ist sieben Jahre eher, und die vier sind seltsamerweise in die Rollen einer Gruppe Bajoraner geschlüpft, die in Kürze hingerichtet werden sollen.

107.507Unbekannt The Ascent23.11.96 Der Aufstieg03.03.98

Buch:
Regie:

als


Odo soll Quark schnellstmöglich zu einer Anhörung vor Geschworenen der Föderation bringen, eine Acht-Tages-Reise weit weg. Auf halbem Weg zu ihrem Ziel finden sie eine Bombe an Bord des Runabouts. Obwohl sie die Explosion durch einen Transporterstrahl eindämmen können, wird das Runabout schwer beschädigt und stürzt auf einem verlassenen, gefrorenen Planeten ab. Odo und Quark entdecken, dass sie in der Explosion ihr Kommunikationssystem verloren haben, genauso wie ihren Replikator und den Großteil ihrer Rationen. Die beiden Gegenspieler müssen sich nun aufeinander verlassen können, um zu überleben. Inzwischen kommt Nog zurück nach DS9 und zieht bei Jake ein. Sie entdecken bald, dass sie sich beide verändert haben.

108.508Unbekannt Rapture28.12.96 Heilige Visionen04.03.98

Buch:
Regie:

Louise Fletcher als Kai Winn, Penny Johnson als Kasidy Yates


Als Sisko ein Gemälde erblickt, welches B'Hala, Bajors legendäre verlorene Stadt, darstellt, wird er dazu inspiriert, sich auf die Suche nach diesem berühmten Ort zu begeben. Das Bild zeigt einen Teil eines Obelisken, der laut der Legende den Standort der Stadt preisgibt. Nachdem Sisko den Obelisk in einer Holosuite repliziert, um zu versuchen, die fehlenden Markierungen wiederherzustellen, gibt es eine Fehlfunktion in der Holosuite und Sisko wird bewusstlos. Diese Erfahrung gibt ihm die Fähigkeit, Visionen von Bajors Zukunft zu sehen, die auch einen Krieg mit dem Dominion prophezeien, doch die Belastungen seines Gehirns könnten ihn töten.

In dieser Episode werden auf DS9 die neuen Uniformen aus "Star Trek: Der erste Kontakt" eingeführt.

109.50950416.2 The Darkness and the Light04.01.97 Dunkelheit und Licht05.03.98

Buch:
Regie:

als

Arbeitstitel: Atonement


Kira ist überrascht, als Latha Mabrin, ein Mitglied ihrer alten Widerstandsgruppe, während einer Zeremonie ermordet wird. Ihr Verdacht wächst, als sie eine seltsame Nachricht erhält, kurz nachdem sie von dem Mord erfahren hat. Die Nachricht besteht nur aus einem Foto von Latha und einer verfremdeten Stimme, die sagt: "Das war einer." Kira interpretiert das als eine Drohung gegen alle früheren Mitglieder der Shaakar-Widerstandsbewegung und versucht, die noch lebenden Mitglieder zu kontaktieren, um sie zu warnen.

110.510Unbekannt The Begotten25.01.97 Das Baby06.03.98

Buch:
Regie:

James Sloyan als Dr. Mora Pol, Duncan Regehr als Shakaar


Kira bekommt ihre Wehen, aber Odo ist uninteressiert, da er sich um sein eigenes "Baby" kümmern muss. Der ehemalige Formwandler hat nämlich von Quark einen kränkelnden kleinen Formwandler erstanden, und beginnt, nachdem Bashir ihn untersucht hat, sein "Kind" zu lehren, seine Gestalt zu verändern. Er ist nicht gerade erfreut, als sein "Vater", Dr. Mora Pol, auftaucht, um ihm zu helfen. Zu Odos Erschrecken will Mora das Wesen untersuchen und sondieren, und die zwei geraten über die Erziehungsmethoden in Streit. Odo erlangt in dieser Episode seine formwandlerischen Fähigkeiten zurück, und Kira bringt das Baby der O'Briens zur Welt.

111.51150485.2 For the Uniform01.02.97 Für die Uniform09.03.98

Buch: Peter Allan Fields
Regie:

Aron Eisenberg als Nog


Sisko trifft auf Lt. Cmdr. Eddington, seinen ehemaligen Sicherheitschef, der die Sternenflotte in der Folge "In eigener Sache" verlassen hatte und zum Maquis übergelaufen war. Besessen, ihn zu fangen, vefolgt Sisko ihn mit der Defiant. Als Sisko den Feuerbefehl gibt, erleidet das Schiff einen massiven Computerausfall - verursacht von Eddington. Zurück auf DS9 erfährt Sisko, dass ein anderes Schiff beauftragt wurde, Eddington zu ergreifen. Verärgert und gedemütigt, riskiert Sisko alles und macht sich in seinem defekten Schiff auf die Suche nach seinem früheren Crewmitglied.

112.512Unbekannt In Purgatory's Shadow08.02.97 Die Schatten der Hölle10.03.98

Buch:
Regie:

Paul Dooley als Enabran Tain, J. G. Hertzler als General Martok


Garak und Worf, die auf der Suche nach Enabran Tain sind, treffen auf eine Jem'Hadar-Flotte, die sich in einem Nebel verborgen gehalten hat. Worf versucht noch, ein Notsignal zu senden, ehe die Jem'Hadar an Bord beamen. Die zwei Männer werden zu einem Asteroiden gebracht, wo sie auf Tain, General Martok und ... Bashir treffen. Offensichtlich wurde der Doktor mindestens einen Monat vorher durch einen Wechselbalg ersetzt. Tain stirbt bald darauf an einer Herzattacke, doch vorher kann er Garak noch sagen, dass er dessen Vater ist, und Garak verspricht, seinen Tod zu rächen. Inzwischen bereitet sich Sisko auf eine Invasion der Jem'Hadar vor, und als sie in das Wurmloch hineinfliegen, gibt er den Befehl, es zum Kollabieren zu bringen. Doch die Station wurde sabotiert, und das Dominion dringt in den Alpha-Quadranten ein.

113.51350564.2 By Inferno's Light15.02.97 Im Lichte des Infernos11.03.98

Buch:
Regie:

als


Als sich die Station auf die Attacke des Dominion vorbereitet, wendet sich die Flotte auf einmal Cardassia zu. Geführt von Gul Dukat, tritt Cardassia dem Dominion bei und bereitet sich darauf vor, den Alpha-Quadranten zu übernehmen. Inzwischen ersinnen Worf, Bashir, Garak und Martok einen Plan, um aus dem Gefängnis des Dominion zu entkommen. Während Worf gezwungen wird, mit einem Jem'Hadar zu kämpfen, damit diese klingonische Kampftechniken beobachten können, arbeitet Garak an einem Transmitter, um ein Signal zu ihrem Runabout zu senden. Auf DS9 überzeugt Sisko den klingonischen Kanzler Gowron, den Vertrag mit der Föderation wieder in Kraft zu setzen, um das Dominion gemeinsam zu bekämpfen. Gul Dukat befiehlt Sisko, sich zu ergeben, aber Sisko weigert sich. Die kombinierten Kräfte der Sternenflotte und der Klingonen bereiten sich darauf vor, das Dominion anzugreifen. Sogar die Romulaner kommen, um ihre Hilfe anzubieten. Niemand bemerkt jedoch, dass der Bashir-Wechselbalg ein Runabout nimmt und mit einer explosiven Substanz auf die bajoranische Sonne zufliegt, um das gesamte System zu vernichten.

114.514Unbekannt Doctor Bashir, I Presume?22.02.97 Dr. Bashirs Geheimnis12.03.98

Buch:
Regie:

Robert Picardo als Dr. Louis Zimmerman (VOY - Holodoc), Max Grodénchik als Rom


Bashir wird von Dr. Louis Zimmerman informiert, dass er als Modell für das verbesserte medizinisch-holographische Notfallprogramm der Sternenflotte ausgesucht wurde, das wie ein wirklicher Arzt mit einer echten Persönlichkeit ausgestattet werden soll. Nun muss Zimmerman alles über Bashirs Leben erfahren, und schon bald treffen dessen Eltern auf DS9 zu einem Gespräch ein. Bashir fürchtet, dass das Projekt ein dunkles Geheimnis aus seiner Vergangenheit ans Tageslicht bringt. Als Kind wurde er nämlich genetisch verändert, da er Probleme hatte, selbst einfachste Konzepte zu verstehen. Sein IQ erhöhte sich extrem, und seine Hand-Augen-Koordination ist nahezu perfekt. Doch genetische Manipulationen sind gegen Föderationsgesetz, so dass sich Bashir entscheidet, die Sternenflotte zu verlassen.

115.515Unbekannt A Simple Investigation29.03.97 Der Datenkristall13.03.98

Buch:
Regie:

als


Im Quark's trifft Odo eine wunderschöne Frau namens Arissa und ist beeindruckt von ihren Beobachtungsgaben. Später wird er dadurch überrascht, dass dieselbe Frau verhaftet wird, weil sie in den Computer der Station eindringen wollte. Quark fragt sie über den Mann aus, auf den sie in der Bar gewartet hatte - einen Idanianer mit dem Namen Tauvid Rem. Arissa erzählt Odo, dass Tauvid Informationen über ihre Tochter habe, die sie vor fünfzehn Jahren auslieferte. Odo führt sie zu Tauvids Quartier, wo sie entdecken, dass er ermordet wurde. Während Odo die Situation untersucht, verliebt er sich in diese mysteriöse Frau, die vom Orion-Syndikat ermordet werden soll, wie er bald herausfindet.

116.516Unbekannt Business as Usual05.04.97 Kriegsgeschäfte14.03.98

Buch:
Regie: Siddig El Fadil (Bashir)

als Quarks Cousin Gaila


Quarks Cousin Gaila kommt mit einem Geschäftsangebot auf die Station. Er bietet Quark einen Anteil seines Waffenhandels, wodurch dessen Schulden innerhalb eines Monats getilgt wären. Aber das Beste ist, Quark würde - rein formal gesehen - das Gesetz nicht verletzen. Stattdessen soll er den Teil der "Gastfreundschaft" übernehmen, den Kunden eine gute Zeit bieten und sie in seinen Holosuiten harmlose Replikationen ihrer Ware ausprobieren lassen. Als Quark zustimmt, macht ihn Gaila mit seinem Teilhaber Hagath bekannt, der sofort Gefallen an Quark findet, aber ihn auch warnt, ihn niemals zu betrügen. Schon bald ist das Trio im Geschäft, und Quark macht mehr Latinum, als er sich jemals vorgestellt hat, und kann endlich seine Schulden begleichen.

117.51750712.5 Ties of Blood and Water12.04.97 Die Überwindung16.03.98

Buch:
Regie:

Lawrence Pressman als Tekeny Ghemor


Kira trifft sich mit Tekeny Ghemor, einem bekannten cardassianischen Dissidenten und hofft, dass er den Widerstand gegen die Cardassia-Dominion-Allianz anführt. Ghemor offenbart, dass er nicht mehr lange zu leben hat, aber dass er ihr trotzdem helfen könne - mit einem cardassianischen Ritual, in dem der Sterbende seiner Familie Geheimnisse preisgibt, die sie gegen ihre Feinde nutzen kann. Da Ghemor anscheinend keine lebenden Verwandten hat, bittet er Kira, die die Cardassianer einst in der Episode "Die zweite Haut" kidnappten und chirurgisch veränderten, damit sie wie sein verschwundenes Kind aussieht, ein letztes Mal seine "Tochter" zu sein. Als Sisko darin eine unglaubliche Gelegenheit sieht, cardassianische Geheimnisse zu erfahren, stimmt Kira widerstrebend zu, aber Ghemors bevorstehender Tod weckt schmerzhafte Erinnerungen an den Verlust ihres echten Vaters in ihr.

118.518Unbekannt Ferengi Love Songs19.04.97 Liebe und Profit17.03.98

Buch:
Regie:

als

Arbeitstitel: Of Love and Profit


Deprimiert wegen seines Lebens, besonders da er von der Ferengi Commerce Authority (F.C.A.) auf die schwarze Liste gesetzt wurde, beschließt Quark, zurück nach Ferenginar zu gehen, um seine Mutter Ishka zu besuchen und Trost von ihr zu erhalten. Die freizügige Ishka zeigt Anteilnahme, aber ihr ist es sichtlich unangenehm, dass Quark vorerst bei ihr bleiben will. Quark findet bald heraus, warum. Als er sein altes Schlafzimmer betritt, entdeckt er den Großen Nagus Zek - das Ferengioberhaupt -, der sich im Badezimmer versteckt! Es stellt sich heraus, dass Ishka und Zek sich verliebt haben. Nun, da Quark eine Hintertür gefunden zu haben scheint, eine neue Geschäftslizenz zu bekommen, wird er das Glück seiner Mutter opfern, um sein Ansehen in der Ferengigesellschaft zurückzuerlangen?

119.519Unbekannt Soldiers of the Empire26.04.97 Martoks Ehre18.03.98

Buch:
Regie:

als


General Martok erhält vom Klingonischen Hohen Rat den Befehl, nach einem klingonischen Schiff, der B'Moth, zu suchen, dass in der Nähe der cardassianischen Grenze vermisst wird. Diese Mission ist Martoks erste, seitdem er aus dem Gefängnis des Dominion entkommen ist. Nachdem er das Kommando über die Rotarran, einem Bird of Prey, erhalten hat, bekommt er die Erlaubnis, Worf als seinen Ersten Offizier und Dax als Wissenschaftsoffizier mitzunehmen. Sie betreten ihr Schiff und beginnen die Suche, aber schon bald bemerken sie, dass die Mitglieder ihrer Crew kaum als stolze klingonische Krieger bezeichnet werden können. Stattdessen ist es eine verbitterte Ansammlung von Klingonen, deren Moral durch mehrere Niederlagen gegen die Jem'Hadar zerstört wurde. Worf stellt fest, dass sein Freund Martok nicht länger in der Lage ist, ein Schiff zu führen.

120.52050814.2 Children of Time03.05.97 Kinder der Zeit19.03.98

Buch:
Regie:

als


Im Gamma-Quadranten besteht Dax auf der Untersuchung eines Planeten, der von einer Energiebarriere umgeben ist, aber die Barriere lähmt die U.S.S. Defiant. Eine Kolonie lebt auf dem Planeten, und ihre Führerin, Miranda O'Brien, erzählt, dass in zwei Tagen, wenn die Defiant abfliegt, das Schiff wegen der Barriere auf den Planeten stürzen wird - 200 Jahre in der Vergangenheit. Für immer dort gestrandet, gründet die Crew die Kolonie. Der Planet, Gaia, wird von ihren eigenen Nachfahren bewohnt! Einige sind Nachfahren von Sisko, Dax und anderen, und einige besitzen Worfs Kamm sowie Dax' Flecke. Odo ist ebenfalls anwesend, mehr oder weniger derselbe, nur dass er seine Formwandlerfähigkeiten verbessert hat und dadurch menschlicher aussieht. Sisko begreift, dass dieses Wissen sie in die Lage versetzt, den Absturz zu verhindern, aber durch die Veränderung der Geschichte würde die Kolonie aufhören zu existieren. Sisko und die anderen müssen sich nun zwischen den Personen, die sie schon immer gekannt haben und dem Leben ihrer eigenen Nachkommen entscheiden.

121.521Unbekannt Blaze of Glory10.05.97 Glanz des Ruhms20.03.98

Buch:
Regie:

als


Eine geheime Nachricht wird aufgefangen. Die wenigen Maquis-Terroristen, die noch nicht vom Dominion ausgelöscht wurden, haben einen massiven Vergeltungsschlag gegen Cardassia initiiert und eine Serie Raketen gestartet, die in 11 Tagen dort eintreffen werden. Da Cardassia jetzt unter dem Schutz des Dominion steht, ist ein Krieg nur zu vermeiden, wenn die Raketen, die aber leider nicht aufgespürt werden können, gestoppt werden. Sisko, der keine Alternative mehr sieht, begibt sich zu Michael Eddington, dem früheren Sternenflottenoffizier, der in der Folge "In eigener Sache" zum Maquis übergelaufen war und jetzt im Gefängnis sitzt. Eddington weigert sich, Sisko zu verraten, wie die Raketen aufgehalten werden können, aber Sisko nimmt den gefesselten Eddington mit, um ihn zu zwingen, ihm zu helfen, diese letzte Attacke des Maquis zu beenden, die zur Vernichtung der Föderation führen könnte.

122.522Unbekannt Empok Nor17.05.97 Empok Nor23.03.98

Buch:
Regie:

Andrew Robinson als Garak, Aron Eisenberg als Nog


O'Brien ist nicht in der Lage, cardassianische Materialien, die für die Reparatur von DS9 benötigt werden, zu replizieren. Er versammelt ein Team von Ingenieuren um sich und führt eine Bergungsmission zu Empok Nor, einer verlassenen cardassianischen Raumstation, zusammen mit Garak, der eventuelle Sicherheitsmaßnahmen ausschalten soll. Schon bald treffen sie auf der verwüsteten Station ein und beginnen zu arbeiten. Garak ist wegen zweier gefundener Stasisröhren besorgt, die noch vor kurzem in Betrieb waren, jede groß genug für einen cardassianischen Erwachsenen. Nog, der zurück zum Runabout geschickt wird, ist entsetzt, als er das Schiff wegtreiben und explodieren sieht. O'Brien und sein Team sind nun auf Empok Nor gestrandet - gemeinsam mit den geheimnisvollen Besitzern der cardassianischen Stasisröhren.

123.52350929.4 In the Cards07.06.97 Die Karte24.03.98

Buch:
Regie: Michael Dorn (Worf)

Aron Eisenberg als Nog


Als sich die Bedrohung des Alpha-Quadranten durch das Dominion intensiviert, bemerkt Jake die zunehmenden Depressionen seines Vaters. Jake und Nog versuchen daher, auf einer Auktion eine Baseballkarte von Willie Mayes zu ersteigern, um ihn aufzumuntern, aber ein Mann namens Dr. Giger überbietet sie. Doch nachdem sie ihm ihre Beweggründe dargelegt haben, erklärt sich Giger dazu bereit, ihnen die Karte im Austausch gegen medizinische Ausrüstung zu überlassen, mit der er eine Maschine konstruieren will, die ewiges Leben ermöglicht, indem sie der Zellermüdung vorbeugt. Inzwischen trifft sich Kai Winn mit Weyoun, dem Repräsentanten des Dominion, um über die Unterzeichnung eines Nichtangriffspaktes zu diskutieren, wovon Sisko dringend abrät. Später stellen Jake und Nog fest, dass Giger und seine Ausrüstung verschwunden sind. Sie glauben, dass er entführt wurde und beschuldigen die Kai dieser Tat. Kurz danach werden sie plötzlich in einen Verhörraum der Jem'Hadar gebeamt. Jake und Nog versichern, nur die Baseballkarte zu wollen, doch Weyoun, der an Gigers Arbeit interessiert ist, glaubt, dass sie etwas gegen ihn vorhaben.

124.52450975.2 Call to Arms14.06.97 Zu den Waffen!25.03.98

Buch:
Regie: Allan Kroeker

Louise Fletcher als Kai Winn, Marc Alaimo als Gul Dukat, Andrew Robinson als Garak


Als wieder ein Konvoi von Jem'Hadar-Schiffen aus dem Wurmloch auftaucht und Kurs auf Cardassia nimmt, begreifen Sisko und seine Offiziere, dass sich das Dominion anschickt, den Alpha-Quadranten zu übernehmen. Als das Kommando der Sternenflotte ihm mitteilt, dass er weitere Streitkräfte des Dominion davon abhalten muss, Cardassia zu erreichen, beschließt er, den Eingang des Wurmlochs zu verminen - ein Schritt, der mit ziemlicher Sicherheit zum Krieg führen wird. Dax, Rom und O'Brien versuchen, den Wurmlocheingang mit selbstreplizierenden Minen zu füllen, die aber erst aktiviert werden können, wenn alle an ihrem Platz sind. Jedoch wird der Plan entdeckt und die Defiant attackiert, ehe das Minenfeld fertig ist. Weyoun, der Repräsentant des Dominion, droht, DS9 anzugreifen, falls Sisko die Minen nicht entfernt. Sisko weigert sich und bittet stattdessen General Martok um Unterstützung. Er informiert Kira, dass er den Nichtangriffspakt zwischen Dominion und Bajor gutheißen wird, in der Hoffnung, dass der Planet überlebt.

Nachdem er in aller Eile Rom und Leeta getraut hat, wird Sisko von Martok darauf aufmerksam gemacht, dass die Streitkräfte des Dominion innerhalb einer Stunde eintreffen werden. Die Station wird evakuiert, nur Sisko, seine Offiziere und ein paar andere bleiben zurück. Als die Schlacht beginnt, bekämpfen sie die Jem'Hadar von der Station aus, während Martok und seine Truppen die Defiant beschützen, damit Dax und O'Brien das Minenfeld vollenden können. Als das Dominion immer weiter vordringt, befiehlt Sisko die vollständige Evakuierung allen Sternenflottenpersonals. Kira, Odo, Quark, Rom, Morn und einige andere versprechen weiterzukämpfen, bis Sisko zurückkehren kann. Er offenbart auch, dass der Rest der Föderationsflotte inzwischen Schiffswerften des Dominion im cardassianischen Raum zerstört hat. Sisko und seine Crew brechen mit der Defiant auf und bereiten sich auf ein Treffen mit einer Sondereinheit der Föderation und eine entscheidende Schlacht mit dem Dominion vor. Unglücklicherweise muss Sisko ohne Jake losfliegen, der zurückbleibt und über die Geschehnisse berichtet. Auf DS9 deaktivieren Kira, Odo und die anderen die Station und ergeben sich Dukat und dem Dominion.

6. Staffel
Nr.PCodeSternzeit OriginaltitelDatum Deutscher TitelDatum
125.525Unbekannt A Time to Stand27.09.97 Zeit des Widerstands09.05.98

Buch: Ira Steven Behr und Hans Beimler
Regie: Allan Kroeker

Andrew J. Robinson als Garak, Jeffrey Combs als Weyoun, Marc Alaimo als Gul Dukat, Aron Eisenberg als Nog, J. G. Hertzler als General Martok, Casey Biggs als Damar, Barry Jenner als Admiral Ross, Brock Peters als Joseph Sisko


Es wird immer schlechter für Sisko, als der Krieg andauert: Jetzt muss er hinter feindlichen Linien spionieren, um ein Depot des Dominion zu zerstören, während die Föderation weiter zurückgedrängt wird. Sie kämpft eine verlorene Schlacht, und die Crews ihrer Schiffe sind zunehmend demoralisiert. Und dann informiert Admiral Ross Sisko, dass er nicht länger das Kommando über die Defiant hat. Kira und Odo müssen sich inzwischen damit abfinden, wieder unter feindlicher Herrschaft zu leben.

126.52751107.2 Rocks and Shoals04.10.97 Entscheidungen16.05.98

Buch: Ronald D. Moore
Regie: Michael Vejar

Andrew J. Robinson als Garak, Phil Morris als Remata'Klan, Christopher Shea als Keevan, Aron Eisenberg als Nog, Paul S. Eckstein als Limara'Son, Lilyan Chauvin als Vedek Yassim, Sarah MacDonnell als Neeley, Joseph Fuqua als Gordon


Unterwegs mit einem angeschlagenen Jem'Hadar-Kriegsschiff, dringen Sisko und seine Crew in einen unkartographierten Nebel ein. Sie stürzen in den Ozean eines öden Planeten, und Dax wird schwer verwundet. Bashir stabilisiert ihren Zustand, und danach sucht die Gruppe Zuflucht in einer Höhle. Später, während Garak und Nog nach Nahrung und Wasser suchen, werden sie von Jem'Hadar-Soldaten gefangengenommen, die ebenfalls auf dieser toten Welt abgestürzt sind und deren Vorta im Sterben liegt.

127.526Unbekannt Sons and Daughters11.10.97 Söhne und Töchter23.05.98

Buch: Bradley Thompson und David Weddle
Regie: Jesus Trevino

Marc Worden als Alexander, Marc Alaimo als Gul Dukat, J. G. Hertzler als General Martok, Melanie Smith als Ziyal, Casey Biggs als Damar, Sam Zeller als Ch'Targh, Gabrielle Union als N'Garen


Während der Krieg zwischen Föderation und Dominion weitergeht, taucht General Martok auf, um Verstärkung zu bringen. Worf ist geschockt, als er sieht, dass einer der neuen Rekruten Alexander ist, sein Sohn, von dem er sich entfremdet hat. Er hatte ihn vor Jahren zur Erde geschickt, um bei seinen Pflegeeltern zu leben, als der Junge kein Interesse daran zeigte, ein Krieger zu werden. Martok ermutigt Worf, sich mit seinem Sohn wieder auszusöhnen, aber der Versuch schlägt fehl. Unterdessen versucht Ziyal, dass sich Dukat und Kira wieder verstehen.

128.52851149.5 Behind the Lines18.10.97 Hinter den Linien30.05.98

Buch: René Echevarria
Regie: LeVar Burton (TNG - LaForge)

Jeffrey Combs als Weyoun, Marc Alaimo als Gul Dukat, Max Grodénchik als Rom, Aron Eisenberg als Nog, Casey Biggs als Damar, Barry Jenner als Admiral Ross, Salome Jens als Formwandlerin

Arbeitstitel: Life during Wartime


Admiral Ross von Sternenbasis 375 entdeckt einen wichtigen Grund für die Dominanz des Dominion - ein Sensorarray, das sämtliche Aktivitäten innerhalb von fünf Sektoren überwacht. Sisko formuliert einen riskanten Plan, um das Array auszuschalten. Auf Terok Nor (der cardassianische Name von DS9) versuchen Kira und ihre "Widerstandszelle", bestehend aus Jake, Rom und Odo, inzwischen, Zwietracht zwischen den Cardassianern und dem Dominion zu säen. Als sich Odo gegen das neueste System von Kira ausspricht, stellt sie seine Loyalität in Frage. Erst recht, als auch noch die Formwandlerin auf der Station auftaucht.

129.529Unbekannt Favor the Bold25.10.97 Ein kühner Plan06.06.98

Buch: Ira Steven Behr und Hans Beimler
Regie: Winrich Kolbe

Andrew J. Robinson als Garak, Jeffrey Combs als Weyoun, Marc Alaimo als Gul Dukat, Max Grodénchik als Rom, Aron Eisenberg als Nog, J. G. Hertzler als General Martok, Melanie Smith als Ziyal, Casey Biggs als Damar, Chase Masterson als Leeta, Barry Jenner als Admiral Ross, Salome Jens als Formwandlerin


Die Föderation verliert immer mehr den Krieg gegen die Allianz des Dominion und der Cardassianer, und die Moral fällt schnell. Sisko begreift, dass die Föderation einen großen Sieg braucht und entwickelt einen Plan, DS9 mit einer Spezialeinheit, die aus Schiffen der gesamten Sternenflotte besteht, zurückzuerobern. Inzwischen kämpft Odo damit, seine Gefühle für die Formwandlerin und die Loyalität zu seinen Freunden, besonders Kira, in Einklang zu bringen. Trotz seiner gemischten Gefühle kann er nicht widerstehen, sich mit der Formwandlerin zu verbinden.

130.530Unbekannt Sacrifice of Angels01.11.97 Sieg oder Niederlage?12.06.98

Buch: Ira Steven Behr und Hans Beimler
Regie: Allan Kroeker

Andrew J. Robinson als Garak, Jeffrey Combs als Weyoun, Marc Alaimo als Gul Dukat, Max Grodénchik als Rom, Aron Eisenberg als Nog, J. G. Hertzler als General Martok, Melanie Smith als Ziyal, Casey Biggs als Damar, Chase Masterson als Leeta, Salome Jens als Formwandlerin


Da das Minenfeld, das die Föderation schützt, bald zerstört wird, und das Dominion ständig Verstärkung schickt, führt Sisko ein Himmelfahrtskommando an, um DS9 zurückzuerobern. Sisko befiehlt der riesigen Flotte der Föderation und der Klingonen, nur die cardassianischen Schiffe anzugreifen, damit diese ihre Formation auflösen. Dukat durchschaut den Plan, er will diesen jedoch ausnutzen, um Sisko eine Falle zu stellen. Die Defiant ist das einzige Schiff, welches mit Hilfe der Klingonen die Front durchbrechen kann, und nimmt Kurs auf die Station. Dort befreien Quark und Ziyal Rom, Kira, Jake und Leeta aus dem Gefängnis und versuchen gemeinsam mit Odo, die Waffensysteme, die das Minenfeld vernichten sollen, lahmzulegen, aber sie kommen zu spät. Sisko, der inzwischen angekommen ist, begreift, dass seine letzte Chance darin besteht, mit der Defiant in das Wurmloch zu fliegen, wo die komplette Streitmacht des Dominion - und damit die sichere Zerstörung - auf das Schiff wartet.

131.53151247.5 You are Cordially Invited...08.11.97 Klingonische Tradition20.06.98

Buch: Ronald D. Moore und Michael Taylor
Regie: David Livingston

Shannon Cochran als Sirella, Chase Masterson als Leeta, J. G. Hertzler als General Martok, Max Grodénchik als Rom, Aron Eisenberg als Nog, Marc Worden als Alexander

Arbeitstitel: Once upon a Wedding


Während der Krieg weitergeht, kehrt das Leben auf Deep Space Nine langsam wieder in die normalen Bahnen zurück und Worf und Dax setzen die Planung ihrer langersehnten Hochzeit fort. Da Dax Worfs Ersatzfamilie, dem Haus von Martok, beitreten will, erklärt sie sich einverstanden, die traditionelle Bewertung durch die Hausherrin, Martoks Frau Sirella, zu erdulden. Zuerst davon überzeugt, dass sie gemocht und akzeptiert wird, erlebt Dax eine böse Überraschung, als sie begreift, dass sie es als Nicht-Klingonin fast mit Sicherheit nicht schaffen wird, Sirellas Gunst zu erwerben.

132.532Unbekannt Resurrection15.11.97 Erkenntnis27.06.98

Buch: Michael Taylor
Regie:

als


Ein Fremder beamt an Bord der Station und nimmt Kira als Geisel. Sie ist geschockt, als sie sieht, dass er genau wie ihre tote Liebe, Vedek Bareil, aussieht. Er erklärt, dass er Bareil ist - die Paralleluniversumsversion - und vor der bösartigen Allianz seines Universums auf der Flucht ist. Obwohl er sie angegriffen hat, verzichtet Kira darauf, Bareil anzuklagen, nachdem er gefasst wurde. Sisko ist besorgt, dass sie sich durch Bareils Ähnlichkeit zu ihrem verstorbenen Geliebten beeinflussen lässt, aber er erlaubt, dass Bareil auf der Station bleiben darf.

133.533Unbekannt Statistical Probabilities22.11.97 Statistische Wahrscheinlichkeiten04.07.98

Buch: René Echevarria
Regie: Anson Williams

Jeffrey Combs als Weyoun, Casey Biggs als Damar, Tim Ransom als Jack, Jeannetta Arnette als Dr. Loews, Hilary Shepard-Turner als ???, Michael Keenan als Patrick, Faith C. Salie als Sarina


Da das Geheimnis seiner genetischen Veränderung nun offenliegt, wird Bashir gebeten, mit einer Gruppe von Leuten wie ihm zusammenzuarbeiten. Der aggressive Jack, die sinnliche Lauren, der leichtsinnige Patrick und die schüchterne Sarina sind hochintelligent - aber gleichermaßen nutzlos - und haben ihr Leben in einer Anstalt verbracht. Man hofft, dass Bashir ihnen helfen kann, sich in die "normale" Gesellschaft einzugliedern, und obwohl der Doktor zunächst von ihrem asozialen Verhalten abgestoßen wird, ist er aufgeregt über die Aussicht, diesen Menschen helfen zu können. Inzwischen versucht Damar, der neue Führer der cardassianischen Regierung, Frieden zu schaffen, aber seine Rolle als Führer wird strikt von Weyoun kontrolliert.

134.534Unbekannt The Magnificent Ferengi27.12.97 Der glorreiche Ferengi11.07.98

Buch: Ira Steven Behr und Hans Beimler
Regie: Chip Chalmers

Max Grodénchik als Rom, Aron Eisenberg als Nog, Jeffrey Combs als Brunt, Cecily Adams als Ishka, Josh Pais als Gaila, Christopher Shea als Keevan, Hamilton Camp als Leck, Chase Masterson als Leeta, Iggy Pop als Vorta Yelgrun


Der Große Nagus vermeldet die Neuigkeit, dass Quarks Mutter Ishka vom Dominion gefangengenommen wurde. Quark soll sie retten, und im Gegenzug soll er eine beträchtliche Belohnung erhalten, falls er Erfolg hat. Quark überredet Rom, ihm bei dieser Mission zu helfen und erzählt ihm, dass sie über die Belohnung lügen, damit sie das Meiste für sich behalten können. Die beiden rekrutieren schließlich noch Nog wegen seiner Sternenflottenkenntnisse, während die Ferengi Leck, Gaila und Brunt den Rest des Teams bilden.

135.53551413.6 Waltz03.01.98 Das Gute und das Böse18.07.98

Buch: Ronald D. Moore
Regie: René Auberjonois (Odo)

Jeffrey Combs als Weyoun, Marc Alaimo als Gul Dukat, Casey Biggs als Damar


Auf dem Weg zur Untersuchung der Kriegsverbrechen von Gul Dukat trifft Sisko mit dem früheren cardassianischen Führer, der jetzt ein Häftling ist, zusammen. Dukat, der einen Nervenzusammenbruch wegen des Todes seiner Tochter erlitt, versichert Sisko, dass er sich wieder erholt hat. Plötzlich wird das Raumschiff, das sie transportiert, von cardassianischen Truppen zerstört. Sisko ist ernst verletzt, aber Dukat flieht mit ihm zu einem nahegelegenen Planeten und versorgt seine Wunden. Als Sisko das Bewusstsein wiedererlangt, informiert ihn Dukat, dass sie gestrandet sind und er ein Notsignal aussendet.

136.536Unbekannt Who Mourns for Morn?31.01.98 Wer trauert um Morn?25.07.98

Buch: Mark Gehred-O'Connell
Regie: Victor Lobl

Gregory Itzin als Hain, Brad Greenquist als Krit, Bridget Ann White als Larell, Cyril O'Reilly als Nahsk


Die Besatzung ist erschüttert, als sie erfährt, dass Morn in einem Ionensturm getötet worden ist. Erwartungsgemäß sieht Quark eine Gelegenheit für Profit und veranstaltet eine Gedächtnisparty in seiner Bar. Sisko unterbricht mit überraschenden Nachrichten - Morn hat Quark seinen ganzen Besitz hinterlassen. Obwohl Morns Finanzaufzeichnungen zeigen, dass er pleite war, durchsucht Quark sein Quartier nach eventuellem verstecktem Vermögen. Stattdessen findet er Morns Ex-Frau, Larell, die Quark von Morns heimlichem Schatz von tausend Barren Latinum berichtet.

137.538Unbekannt Far Beyond the Stars07.02.98 Jenseits der Sterne01.08.98

Buch: Marc Scott Zicree, Ira Steven Behr und Hans Beimler
Regie: Avery Brooks (Sisko)

Brock Peters als Joseph Sisko / Prediger, Jeffrey Combs als Weyoun / Mulkahey, Marc Alaimo als Gul Dukat / Ryan, J.G. Hertzler als Martok / Roy, Aron Eisenberg als Nog / Vendor, Penny Johnson als Kasidy / Cassie


Nachdem das Schiff eines Freunds zerstört wurde und Sisko erwägt, die Sternenflotte zu verlassen, beginnt er, Visionen seiner Besatzung als Amerikaner der 50er zu haben. Bashirs Untersuchung enthüllt ungewöhnliche synaptische Muster, aber bevor Sisko eine Behandlungsmöglichkeit diskutieren kann, findet er sich im New York des Jahres 1953 als Benny Russell wieder, als ein Schriftsteller für ein Science-Fiction-Magazin. Mitarbeiter sind O'Brien, Kira, Bashir, Dax und Quark mit menschlichem Aussehen und ihrem Redakteur, Pabst, der aussieht wie eine menschliche Version von Odo. Schreibaufträge werden als Illustrationen vorgegeben, und jeder Schriftsteller muss eine Erzählung kreieren, die zu dieser Zeichnung passt. Bennys Illustration ist eine ungefähre Version der Raumstation Deep Space Nine.

138.53751474.2 One Little Ship14.02.98 Das winzige Raumschiff08.08.98

Buch: David Weddle und Bradley Thompson
Regie: Allan Kroeker

Aron Eisenberg als Nog, Scott Thompson Baker als Erster Kudak'Etan, Fritz Sperberg als Zweiter Ixtana'Rax, Christian Zimmerman als Dritter Lamat'Ukan, Kevin Quigley als Gelnon


Um ein seltenes Subraumphänomen zu untersuchen, sind Dax, O'Brien und Bashir in einem Runabout unterwegs, dass auf wenige Zentimeter geschrumpft ist. Ihnen wird versichert, dass der Effekt rückgängig gemacht wird, wenn sie die Anomalie verlassen. Plötzlich wird die Defiant, die mit dem winzigen Runabout verbunden ist, von den Jem'Hadar angegriffen und übernommen. Das Miniaturrunabout und seine Crew überleben, aber sie verlassen die Anomalie auf einem anderen Weg - ohne zur normalen Größe zurückzukehren.

139.539Unbekannt Honor Among Thieves21.02.98 Ehre unter Dieben15.08.98

Buch: Philip Kim und René Echevarria
Regie: Allan Eastman

Michael Harney als Chadwick, Carlos Carrasco als Krole, John Chandler als Flith, Leland Crooke als Vorta, Joseph Culp als Raimus, Nick Tate als Bilby


Der Geheimdienst der Sternenflotte rekrutiert Chief O'Brien, um das Orion-Syndikat, den führenden organisierten Verbrecherring des Alpha-Quadranten, zu infiltrieren und einen Sternenflotten-Informanten zu finden. Getarnt als Handwerker stellt er Kontakt zu einem Trio des Syndikats her, indem er einen Ausrüstungsgegenstand von ihnen repariert. Nachdem er O'Briens gefälschten Hintergrund überprüft hat, entscheidet Bilby, der Anführer des Trios, O'Brien in den Kreis seiner Gefolgsleute zu bringen.

140.54051597.2 Change of Heart28.02.98 Wandel des Herzens22.08.98

Buch: Ronald D. Moore
Regie: David Livingston

Todd Waring als Lasaran


Als Dax und Worf in die Badlands gesandt werden, um einen cardassianischen Doppelagenten zu treffen, empfangen sie eine verschlüsselte Subraumnachricht von Lasaran, dem Agenten. Er hat Informationen darüber, wo sich die Gründer im Alpha-Quadranten befinden, aber bevor er irgendetwas erzählt, will er, dass Dax und Worf ihm helfen, sich abzusetzen. In drei Tagen plant er, in den Dschungel des Planeten Soukara zu gehen. Da Dax und Worf nicht in der Lage sein werden, Lasaran vom Planeten zu beamen, müssen sie sich im Dschungel mit ihm treffen. Weil es keine Alternative gibt, stimmen sie dem Plan zu.

141.541Unbekannt Wrongs Darker than Death or Night28.03.98 Tiefes Unrecht29.08.98

Buch: Ira Steven Behr und Hans Beimler
Regie: Jonathan West

Leslie Hope als Meru, Marc Alaimo als Gul Dukat, David Bowie als Basso, Wayne Grace als Legate, Tim deZarn als Halb, Thomas Kopache als Taban


Am Geburtstag ihrer verstorbenen Mutter Meru erhält Kira eine Nachricht von Gul Dukat, in der er behauptet, dass Meru, die vermutlich starb, als Kira drei war, in Wirklichkeit seit mehreren Jahren seine Geliebte war und ihre Familie wegen ihm verlassen hat. Als Kiras Untersuchung Dukats Behauptungen nicht widerlegen kann, bittet sie Sisko, als den Abgesandten, ihr zu erlauben, den bajoranischen Drehkörper der Zeit zu konsultieren. Er stimmt zu, und Kira findet sich in der Vergangenheit wieder, in einem Flüchtlingslager, wo sie ihrer langverlorenen Familie Auge in Auge gegenübersteht, ohne dass diese ihre wahre Identität kennt.

142.542Unbekannt Inquisition04.04.98 Inquisition05.09.98

Buch: Bradley Thompson und David Weddle
Regie: Michael Dorn (Worf)

William Sadler als Sloan, Jeffrey Combs als Weyoun, Samantha Mudd als Chandler, Benjamin Brown als Kagan


Sloan, Offizier für innere Angelegenheiten, kommt auf die Station und verkündet, dass es möglicherweise eine Sicherheitslücke gibt. Er glaubt, dass ein Offizier Informationen an das Dominion weitergibt und lässt alle Stabsoffiziere sofort in ihre Quartiere sperren. Später ruft Sloan Bashir zu einer kurzen Befragung, die glatt zu gehen scheint. Zurück in seinem Quartier erfährt der Doktor jedoch, dass O'Brien zwei Stunden lang verhört wurde - über ihn. Und da wird Bashir auch schon zu einem zweiten Treffen mit Sloan bestellt.

143.54351721.3 In the Pale Moonlight11.04.98 In fahlem Mondlicht12.09.98

Buch: Peter Allen Fields und Michael Taylor
Regie: Victor Lobl

Andrew Robinson als Garak, Jeffrey Combs als Weyoun, Casey Biggs als Damar, Howard Shangraw als Tolar, Stephen McHattie als Vreenak


Als er die Todeslisten durchgeht, begreift Sisko, dass es nur eine Chance gibt, den Krieg zu gewinnen: Die Romulaner, die einen Nichtangriffspakt mit dem Dominion geschlossen haben, müssen davon überzeugt werden, der Allianz aus Föderation und Klingonen beizutreten. Sisko ist sich sicher, dass das Dominion Romulus sowieso besetzen wird und rekrutiert Garak, sich heimlich Beweise von Cardassia zu beschaffen, die die Romulaner schließlich in den Krieg ziehen sollen.

144.544Unbekannt His Way18.04.98 Auf seine Art19.09.98

Buch: Ira Steven Behr und Hans Beimler
Regie: Allan Kroeker

Debi A. Monahan als Melissa, Cyndi Pass als Ginger, James Darren als Vic Fontaine


Bashir kreiert ein neues Holosuiteprogramm, einen Vegas-Sänger der 1960er Jahre, mit dem Namen Vic Fontaine, der in einem Lokal voller Martini trinkender Kunden auftritt. Obwohl Vic nur ein Hologramm ist, ist er ziemlich einfühlsam und bemerkt sofort Odos unerwiderte Liebe zu Kira. Kurz darauf fliegt Kira nach Bajor, um ihren Ex-Geliebten Shakaar zu besuchen - ein Schritt, der Odo logischerweise verärgert. Er "borgt" sich Bashirs Programm und fragt Vic um Rat in romantischen Angelegenheiten.

145.545Unbekannt The Reckoning25.04.98 Zeit der Abrechnung26.09.98

Buch: Harry Werksman, Gabrielle Stanton, David Weddle und Bradley Thompson
Regie: Jesus Salvador Trevino

James Greene als Koral, Louise Fletcher als Kai Winn


Sisko wird nach Bajor gerufen, als eine Tafel entdeckt wird, die an den Abgesandten gerichtet ist. Als er sie sieht, bekommt Sisko eine Vision, in der ihm die Propheten sagen, dass die Zeit der Abrechnung gekommen ist. Da niemand so genau weiß, was das zu bedeuten hat, nimmt Sisko die Tafel mit nach DS9, damit Dax sie übersetzen kann. Kai Winn trifft auf der Station ein und drängt Sisko, die Tafel zurückzugeben, aber er weigert sich, da er davon überzeugt ist, den Willen der Propheten zu erfüllen.

146.546Unbekannt Valiant02.05.98 Valiant10.10.98

Buch: Ronald D. Moore
Regie: Michael Vejar

Aron Eisenberg als Nog, Paul Popowich als Watters, Courtney Peldon als Farris, David Drew Gallagher als Shepard, Ashley Brianne McDonogh als Collins


Auf dem Weg nach Ferenginar werden Jake und Nog von einem Jem'Hadar-Schiff angegriffen. Als sie plötzlich auf die U.S.S. Valiant, einem Schiff der Defiant-Klasse, gebeamt werden, erkennt Nog die Crew aus jungen Leuten als die Red Squad, eine Eliteeinheit von Sternenflottenkadetten. Der 22-jährige Captain, Tim Watters, erklärt, dass seine Crew, die sich ursprünglich auf einer Trainingsmission befand, im Raum des Dominion gefangen wurde, als der Krieg ausbrach. Alle regulären Offiziere kamen ums Leben, aber bevor der Captain starb, befahl er Watters, das Kommando zu übernehmen. Da die Sternenflotte nichts von dieser Situation weiß, versucht Watters die Mission der Valiant, Daten über ein neues Schlachtschiff des Dominion zu sammeln, fortzuführen. Beeindruckt von Watters Leidenschaft stimmt Nog zu, als Chefingenieur Watters' Crew beizutreten.

147.547Unbekannt Profit and Lace09.05.98 Die Beraterin17.10.98

Buch: Ira Steven Behr und Hans Beimler
Regie: Alexander Siddig (Bashir)

Henry Gibson als Nilva, Jeffrey Combs als Brunt, Max Grodénchik als Rom, Aron Eisenberg als Nog, Andrea Martin als Ishka, Chase Masterson als Leeta, Tiny Ron als Maihar'du, Sylvain Cecile als Uri'Lash, Wallace Shawn als Zek


Der Große Nagus Zek und Ishka, Quarks und Roms Mutter, kommen auf die Station, um anzukündigen, dass Zek dank seiner Beziehung zu der stolzen Feministin Ishka eine Ergänzung in den Ferengi-Erwerbsregeln vorgenommen hat, die Weiblichen gleiche Rechte gibt. Unglücklicherweise hat das die gesamte Gesellschaft der Ferengi ins Chaos gestürzt, Zek wurde als Großer Nagus abgesetzt, und Liquidator Brunt ist nun Amtierender Großer Nagus - eine Position, die in drei Tagen von Dauer sein wird. In dem Glauben, dass Ishkas beeindruckender Geschäftssinn sie überzeugt, lädt Zek die Vorsitzenden der Ferengi Commerce Authority ein, auf die Station zu kommen, aber Cola Magnat Nilva ist der einzige, der einem Treffen zustimmt.

148.548Unbekannt Time's Orphan16.05.98 Das Zeitportal24.10.98

Buch: Joe Menosky
Regie: Allan Kroeker

Rosalind Chao als Keiko, Michelle Krusiec als 18-jährige Molly, Hana Hatae als Molly


O'Brien ist wieder mit seiner Frau Keiko und seinen zwei Kindern vereint. Aber während eines feierlichen Picknicks auf einem nahegelegenen Planeten fällt die achtjährige Molly in einen Energiewirbel. Als der Rest der Crew zur Hilfe eilt, entdecken sie, dass Molly durch ein Zeitportal gerutscht ist, welches sie 300 Jahre zurück in die Vergangenheit geschickt hat, in eine Zeit, als der Planet noch unbewohnt war. Sie reaktivieren das Portal und transportieren sie heraus, aber ihre Berechnungen weichen um ein Jahrzehnt ab. Als Molly auf dem Transporterpad materialisiert, ist sie eine achtzehnjährige Frau.

149.549Unbekannt The Sound of Her Voice06.06.98 Der Klang ihrer Stimme31.10.98

Buch: Pam Pietroforte und Ronald D. Moore
Regie: Winrich Kolbe

Debra Wilson als Lisa Cusak, Penny Johnson als Kasidy Yates


An Bord der Defiant fangen Sisko und seine Crew einen Notruf von Captain Lisa Cusak auf, deren Rettungskapsel auf einem weit entfernten Planeten abgestürzt ist, nachdem ihr Schiff zerstört wurde. Obwohl die beiderseitige Kommunikation noch nicht hergestellt werden konnte, sendet Lisa ihre Stimme ständig weiter, während die Crew die Sechstagesreise beginnt, um sie zu retten. O'Brien hört dem - manchmal amüsanten - Monolog zu und ist überrascht, als Lisa - nachdem sie ein Gespräch zwischen ihm und Kasidy Yates mitgehört hat - plötzlich mit ihm spricht. Beide begreifen, dass der Kontakt hergestellt worden ist, und Lisa weiß endlich, dass sie gerettet wird.

150.550Unbekannt Tears of the Prophets13.06.98 Tränen der Propheten07.11.98

Buch: Ira Steven Behr und Hans Beimler
Regie: Allan Kroeker

Andrew Robinson als Garak, Jeffrey Combs als Weyoun, Marc Alaimo als Gul Dukat, David Birney als Letant, J.G. Hertzler als Martok, Aron Eisenberg als Nog, Casey Biggs als Damar, Barry Jenner als Admiral Ross, James Darren als Vic Fontaine


Das Kommando der Sternenflotte entscheidet, im Krieg gegen das Dominion in die Offensive zu gehen und Sisko wird auserwählt, die Invasion Cardassias anzuführen. Das erste Ziel ist das Chin'toka-System, das wegen seiner geringeren Verteidigung ausgesucht wird. Unglücklicherweise weiß die Crew nicht, dass die Cardassia-Dominion-Allianz heimlich hunderte von orbitalen Geschützplattformen installiert hat, um das System zu schützen, und dass Gul Dukat zurückgekehrt ist und behauptet, er habe den Schlüssel zur Vernichtung Siskos und der Föderation gefunden.

7. Staffel
Nr.PCodeSternzeit OriginaltitelDatum Deutscher TitelDatum
151.551Unbekannt Image In The Sand26.09.98 Das Gesicht im Sand04.09.99

Buch: Ira Steven Behr und Hans Beimler
Regie: Les Landau

Jeffrey Combs als Weyoun, Casey Biggs als Damar, Barry Jenner als Admiral Ross, J.G. Hertzler als Martok, Megan Cole als Cretak, Aron Eisenberg als Nog, James Darren als Vic Fontaine, Brock Peters als Joseph Sisko


Drei Monate, nachdem ein besessener Gul Dukat Jadzia Dax getötet und das Wurmloch versiegelt hat, hat sich das Leben auf Deep Space Nine verändert. Kira, die stellvertretende Kommandantin, ist verärgert, als sie Admiral Ross informiert, dass die Romulaner ein Büro auf der Station einrichten wollen. Sisko hat sich inzwischen auf die Erde zurückgezogen, um einen Weg zu finden, die bajoranischen Propheten zu kontaktieren - die Aliens, die das Wurmloch bewohnen. Als er eine Vision eines Frauengesichts, welches im Sand vergraben ist, erfährt, skizziert er das Gesicht, und Jake erkennt sie von einem der Fotos seines Großvaters wieder.

152.552Unbekannt Shadows And Symbols03.10.98 Schatten und Symbole11.09.99

Buch: Ira Steven Behr und Hans Beimler
Regie: Allan Kroeker

Jeffery Combs als Weyoun, Casey Biggs als Damar, Barry Jenner als Admiral Ross, J.G. Hertzler als Martok, Deborah Lacey als Sarah Alien, Megan Cole als Cretak, Brock Peters als Joseph Sisko


Sisko trifft Ezri, den neuen Wirt des Dax-Symbionten, bevor er die Erde in Richtung des Planeten Tyree zusammen mit seinem Vater Joseph und seinem Sohn Jake verlässt. Ezri, die auf eine Vereinigung mit einem Symbionten nie vorbereitet worden ist, Dax aber wegen eines Notfalls verpflanzt werden musste, wünscht, Sisko auf seiner Suche nach dem mythischen bajoranischen Drehkörper des Abgesandten zu begleiten, von dessen Existenz Sisko mittlerweile überzeugt ist. Auf der Station bereitet Kira inzwischen eine Blockade vor, um die Romulaner zu stoppen, die Waffen auf einen bajoranischen Mond gerichtet haben. Auf einem klingonischen Schiff führen Worf, O'Brien, Bashir und Quark derweil eine ganz eigene Mission durch: die Zerstörung einer Schiffswerft des Dominion, um einen Platz für den Geist von Worfs toter Frau Jadzia im heiligen klingonischen Leben nach dem Tode - Sto-vo-kor - zu sichern.

153.553Unbekannt Afterimage10.10.98 Nachempfindung18.09.99

Buch: René Echevarria
Regie: Les Landau

Andrew Robinson als Garak


Als ob es nicht genügt, dass sich Ezri Dax mit den Erinnerungen aus ihren "vergangenen Leben" herumschlagen muss, muss sie nun auch noch mit den Reaktionen fertig werden, die ihre Anwesenheit hervorruft: Kira versucht ihr unter allen Umständen eine Unterhaltung aufzudrängen, Sisko ist glücklich, seinen alten Freund wiederzuhaben, Quark flirtet mit ihr, und Worf, der immer noch voller Schmerz an den Tod seiner Frau Jadzia denkt, macht unmissverständlich klar, dass er nichts mit ihr zu tun haben will. Inzwischen bricht Garak unerklärlicherweise zusammen und wird schnellstens zu Doktor Bashir gebracht.

154.554Unbekannt Take Me Out To The Holosuite17.10.98 Wettkampf in der Holosuite25.09.99

Buch: Ronald D. Moore
Regie: Chip Chalmers

Max Grodénchik als Rom, Aron Eisenberg als Nog, Lou Wagner als Solok, Chase Masterson als Leeta, Penny Johnson als Kasidy Yates


Der vulkanische Captain Solok bringt sein Raumschiff nach Deep Space Nine, um notwendige Reparaturen nach diversen Gefechten durchführen zu lassen. Davon überzeugt, dass seine vulkanische Crew die beste in der Flotte ist, fordert er seinen früheren Klassenkameraden und Langzeitrivalen Sisko zu einem Baseballspiel in der Holosuite heraus. Obwohl er nur zwei Wochen hat, sein Team in Form zu bringen, verkündet Sisko, Solok zu schlagen - und das, wo Jake die einzige andere Person auf der Station ist, die jemals Baseball gespielt hat.

155.555Unbekannt Chrysalis24.10.98 Sarina02.10.99

Buch: René Echevarria
Regie: Jonathan West

Tim Ransom als Jack, Faith C. Salie als Sarina, Hilary Shepard Turner als Lauren, Michael Keenan als Patrick, Aron Eisenberg als Nog


Die Gruppe genetisch verbesserter Menschen, die sich einst (in der Folge "Statistische Wahrscheinlichkeiten") in Bashirs Obhut befunden haben, fliehen aus ihrer medizinischen Anstalt, in der Hoffnung, dass der Doktor - der als Kind selber genetisch aufgebessert wurde (siehe "Dr. Bashirs Geheimnis") - ihre Freundin Sarina heilen kann. Ihre "Verbesserungen" brachten sie in einen katatonischen Zustand, und Bashir testet nun eine bisher unerprobte Prozedur an ihrem Gehirn, die aber zuerst keine Wirkung zu haben scheint. Ein paar Tage später jedoch spricht Sarina zum ersten Mal.

156.556Unbekannt Treachery, Faith, And The Great River31.10.98 Verrat, Glaube und gewaltiger Fluss09.10.99

Buch: Philip Kim, David Weddle und Bradley Thompson
Regie: Steve Posey

Jeffrey Combs als Weyoun, Casey Biggs als Damar, J.G. Hertzler als Martok, Aron Eisenberg als Nog, Max Grodénchik als Rom, Salome Jens als Formwandlerin


Odo wird zu einem geheimen Treffen gelockt, wo er sich plötzlich Weyoun, dem Vortaführer des Dominion, gegenübersieht. Weyoun verkündet, überlaufen zu wollen, und er verspricht, im Tausch gegen Asyl wertvolle Informationen preiszugeben, die der Föderation helfen könnten, den Krieg zu gewinnen. Nachdem sich die beiden in Odos Runabout befinden, wird das Schiff von den Cardassianern gerufen. Odo ist geschockt, als der Monitor ... Weyoun zeigt, der neben Damar steht.

157.557Unbekannt Once More Unto The Breach07.11.98 Der Dahar-Meister16.10.99

Buch: Ronald D. Moore
Regie: Allan Kroeker

John Colicos als Kor (TOS), J.G. Hertzler als Martok, Neil Vipond als Darok, Nancy Youngblut als Kolana, Blake Lindsley als Synon


Zu Worfs Überraschung bekommt er Besuch von Kor, dem alternden klingonischen Kriegshelden. Kor gibt zu, dass ihm sein Ehrgeiz unzählige Feinde verschafft hat und dass er folglich nicht in der Lage war, das Kommando eines Schiffes zu sichern. Worf verspricht, ein militärisches Kommando zu finden, und richtet eine Anfrage an Martok, die aber von diesem verärgert abgelehnt wird. Martok erklärt, dass Kor vor einigen Jahren Martoks Offizierstatus abgelehnt hat, weil er von einem einfachen Haus abstammte. Unbeeindruckt ernennt Worf Kor zum Dritten Offizier der Ch'Tang, Martoks Flaggschiff, wo er, sehr zum Ärger Martoks, von der Crew mit Ehrfurcht behandelt wird.

158.558Unbekannt The Siege Of AR-55814.11.98 Die Belagerung von AR-55823.10.99

Buch: Ira Steven Behr und Hans Beimler
Regie: Winrich Kolbe

Raymond Cruz als Vargas, Patrick Kilpatrick als Reese, Aron Eisenberg als Nog, Annette Helde als Larkin, Max Grodénchik als Rom


Während er einen Versorgungsflug an die Front zu dem öden Planeten AR-558 unternimmt, entdeckt Sisko, dass die Truppen der Sternenflotte in der Zeit ihrer fünfmonatigen Besetzung des größten Kommunikationsarrays des Dominion in diesem Sektor stark dezimiert worden sind. Falls sie herausfinden können, wie das Array arbeitet, wird die Sternenflotte in der Lage sein, Transmissionen des Dominion mitzuhören. Zusätzlich zu den täglichen Gefechten mit dem Feind, werden die verstörten Truppen auch noch ständig von sogenannten "Houdinis" bedroht - Minen, die vor allem gegen Personal gerichtet sind, im Subraum versteckt sind und ohne Vorwarnung explodieren können. Um dem kommandierenden Offizier Nadia Larkin und ihren Leuten zu helfen, schockt Sisko seine Crew mit der Mitteilung, dass sie auf unbestimmte Zeit an diesem Ort bleiben werden.

159.559Unbekannt Covenant21.11.98 Entscheidung auf Empok Nor30.10.99

Buch: René Echevarria
Regie: John Kretchmer

Marc Alaimo als Dukat, Norman Parker als Vedek Fala, Jason Leland Adams als Benyan, Maureen Flannigan als Mika, Miriam Flynn als Midwife, Mark Piatelli als Brin


Vedek Fala, ein bajoranischer Mönch und Kiras früherer Lehrer, besucht sie unerwartet. Er gibt Kira einen Kristall, der sie zu Empok Nor transportiert, wo sie völlig erschrocken auf ihren alten Feind Dukat trifft - den Cardassianer, der die Okkupation von Bajor überwachte. Er ist jetzt der Führer einer religiösen bajoranischen Gruppe, die die Pah-Geister, die Feinde der bajoranischen Propheten, anbetet. Dukat will, dass Kira auf der verlassenen cardassianischen Raumstation seinen Gefolgsleuten beitritt.

160.560Unbekannt It's Only a Paper Moon26.12.98 Leben in der Holosuite06.11.99

Buch: David Mack, John J. Ordover und Ronald D. Moore
Regie: Anson Williams

Aron Eisenberg als Nog, Max Grodénchik als Rom, Chase Masterson als Leeta, James Darren als Vic Fontaine


Nachdem er sein Bein in der Schlacht auf AR-558 verloren hat, kehrt ein verbitterter Nog nach DS9 zurück, um sich zu erholen. Die Crew versucht ihr Bestes, um ihn aufzumuntern, aber der junge Fähnrich kämpft sowohl physisch als auch psychisch damit, seine Behinderung zu verkraften, obwohl sein neues biosynthetisches Bein hervorragend funktioniert. Als er die Personen, die am meisten versucht hatten, ihm zu helfen, zurückgestoßen hat, entscheidet sich Nog, seinen Erholungsurlaub bei dem Sänger Vic Fontaine in der Holosuitewelt des 1962-er Las Vegas zu verbringen.

161.561Unbekannt Prodigal Daughter02.01.99 Die verlorene Tochter13.11.99

Buch: Bradley Thompson und David Weddle
Regie: Victor Lobl

Kevin Rahm als Norvo, Mikael Salazar als Janel, John Paragon als Bokar, Clayton Landey als Fuchida


Sisko ist wütend, als er erfährt, dass O'Brien während einer geheimen Reise nach New Sydney verschwunden ist, wo er nach der Witwe eines Kriminellen namens Bilby suchte, mit dem er sich in der Folge "Ehre unter Dieben" angefreundet hatte. Weil Ezris Familie einen Bergbaubetrieb in dem System besitzt, bittet Sisko sie um ihre Hilfe, O'Brien zu finden. Ezri kehrt nach Hause zurück, wo sie mit ihrer herrischen Mutter Yanas Tigan, einer scharfsinnigen Geschäftsfrau, und ihren Brüdern Norvo und Janel, die in dem Betrieb arbeiten, wiedervereinigt wird.

162.562Unbekannt The Emperor's New Cloak30.01.99 Die Tarnvorrichtung20.11.99

Buch: Ira Steven Behr und Hans Beimler
Regie: LeVar Burton (TNG - LaForge)

Andrew Robinson als Garak, Jeffrey Combs als Brunt, Max Grodénchik als Rom, J.G. Hertzler als Martok, Tiny Ron als Maihar'du, Chase Masterson als Leeta, Wallace Shawn als Zek


Der Große Nagus Zek, Führer des Ferengi-Empires und Geliebter von Quarks und Roms Mutter, verschwindet, während er sich auf einer Geschäftsreise ins Paralleluniversum befindet. Ezris Gegenstück von dort verkündet, dass Zek ein Gefangener der Allianz ist und getötet wird, wenn es Quark nicht möglich ist, eine Tarnvorrichtung zu beschaffen, die ein Schiff unsichtbar machen kann. Daraufhin stehlen Quark und Rom eine von einem klingonischen Schiff und begleiten Ezri zurück in das Paralleluniversum, um Zek zu befreien.

163.563Unbekannt Field Of Fire06.02.99 Freies Schussfeld27.11.99

Buch: Robert Hewitt Wolfe
Regie: Tony Dow

Art Chudabala als Ilario, Marty Rackham als Chu'lak, Leigh J. McCloskey als Joran


Ein junger Lieutenant namens Ilario wird tot in seinem Quartier aufgefunden. Eine Untersuchung enthüllt, dass er von einem TR-116 Gewehr erschossen wurde, einer Waffe, die zwar von der Sternenflotte entwickelt, aber nie in Massen hergestellt wurde. Inzwischen wird Ezri im Traum mit einem von Dax' früheren Wirten konfrontiert: Joran, selbst ein Mörder, drängt Ezri dazu, seine gestörten Erinnerungen zu steuern und ihm zu erlauben, ihr bei der Suche nach Ilarios Killer zu helfen. Als Ezri erwacht, erfährt sie, dass ein zweiter Mord passiert ist.

164.564Unbekannt Chimera13.02.99 Hirngespinst11.12.99

Buch: René Echevarria
Regie: Steve Posey

Garman Hertzler als Laas


Odo kehrt von einer Konferenz mit einem unerwarteten Gast zurück: einem Wechselbalg, der Odos Runabout folgte. Odo erkennt ihn als einen der 100 Formwandler, die wie er selbst als Kinder in die Galaxis ausgesandt wurden, um mehr über andere Spezies zu erfahren. Sisko überlässt den Wechselbalg, der als Laas bekannt ist, Odos Gewahrsam. Laas befragt Odo über ihre einmalige Rasse, mit der er seit seiner Kindheit keinen Kontakt wieder hatte, und die Große Verbindung, die es den Wechselbälgern erlaubt, ein einziges kollektives Bewusstsein zu bilden.

165.566Unbekannt Badda-Bing, Badda-Bang20.02.99 Badda-Bing, Badda-Bang18.12.99

Buch: Ira Steven Behr und Hans Beimler
Regie: Mike Vejar

James Darren als Vic Fontaine, Penny Johnson als Kasidy Yates, Marc Lawrence als Mr. Zeemo, Mike Starr als Tony Cicci, Robert Miano als Frankie Eyes, Aron Eisenberg als Nog, Bobby Reilly als Countman, Chip Mayer als Guard, James Wellington als Al


Während sie in Vics Holosuite-Lokal in Las Vegas relaxen, werden O'Brien und Bashir von der Ankunft des Gangsters Frankie Eyes überrascht, der verlauten lässt, dass er Vics Hotel gekauft hat. Nachdem Frankie Vic feuert, erfährt die Crew, dass Frankie von Vics Designer in das Programm geschrieben wurde. Verärgert über die Behandlung von Vic und mit dem Wissen, dass sich die Atmosphäre des Lokals jetzt verändern wird, entscheidet die Crew, dass sie Frankie loswerden müssen. Aber um das zu bewerkstelligen, muss er auf eine Weise beseitigt werden, die zur Zeit Vic Fontaines, 1962, üblich war. Die ganze Aktion wird umso dringender, als Vic verprügelt wird.

166.565Unbekannt Inter Arma Enim Silent Leges27.02.99 Unter den Waffen schweigen die Gesetze08.01.00

Buch: Ronald D. Moore
Regie: David Livingston

Andrew Robinson als Garak, Adrienne Barbeau als Cretak, John Fleck als Koval, Barry Jenner als Admiral Ross, Hal Landon, Jr. als Neral, William Sadler als Sloan


Am Vorabend von Dr. Bashirs Abreise zu einer Konferenz auf der romulanischen Heimatwelt wird er von Sloan, dem Leiter von Sektion 31, einer geheimen und unsanktionierten extremistischen Einheit innerhalb des Geheimdienstes der Sternenflotte, besucht. Sloan bittet den widerwilligen Bashir, Informationen über die romulanische Führung zu sammeln. Bashir meldet diese Anfrage an Sisko, der beunruhigt ist, dass, obwohl Sektion 31 offiziell vom Sternenflottenkommando verurteilt wird, irgendein Mitglied die Gruppe zu schützen scheint. Nachdem er Admiral Ross konsultiert hat, weist Sisko Bashir an, Sloans Spielchen mitzuspielen, um dessen Motivationen herauszufinden.

167.567Unbekannt Penumbra03.04.99 Im Ungewissen22.01.00

Buch: René Echevarria
Regie: Steve Posey

Penny Johnson als Kasidy Yates, Jeffrey Combs als Weyoun, Marc Alaimo als Gul Dukat, Casey Biggs als Damar, Deborah Lacey als Sarah, Salome Jens als Formwandlerin


Sisko erwirbt Land auf Bajor und schmiedet Pläne, Kasidy Yates zu heiraten und sein Traumhaus zu bauen. Doch da erhält er die Nachricht, dass Worf nach einem schweren Kampf mit dem Dominion vermisst wird. Sisko schickt einen Suchtrupp los, den er jedoch aus strategischen Gründen zurückzieht. Ezri kann das nicht akzeptieren und stiehlt ein Runabout, mit dem sie sich auf die Suche nach Worf macht.

168.568Unbekannt Til Death Do Us Part10.04.99 Bis dass der Tod uns scheide29.01.00

Buch: David Weddle und Bradley Thompson
Regie: Winrich Kolbe

Jeffrey Combs als Weyoun, Penny Johnson als Kasidy Yates, Marc Alaimo als Gul Dukat, Casey Biggs als Damar, Barry Jenner als Admiral Ross, Deborah Lacey als Sarah, Aron Eisenberg als Nog, James Otis als Solbor, Salome Jens als Formwandlerin, Louise Fletcher als Kai Winn

Arbeitstitel: Umbra


Kai Winn trifft auf der Station ein, um Sisko bei seiner Hochzeit zu "assistieren". Er gibt zu, von den Propheten gewarnt worden zu sein, dass er in seiner Zukunft noch eine große Prüfung bestehen muss. Später hat Winn eine lang ersehnte Vision von den Propheten, die ihr eröffnen, dass sie bald Besuch von einem "Führer" bekommen wird. Die Propheten hoffen, dass die beiden zusammen Bajors Wiederaufbau führen werden. Kurz nachdem Sisko Kasidy erzählt, dass sie ihre Hochzeit absagen müssen, taucht Dukat auf der Promenade auf. Er nennt sich jetzt Anjohl und ist chirurgisch verändert, so dass er wie ein Bajoraner aussieht.

169.569Unbekannt Strange Bedfellows17.04.99 Eine sonderbare Kombination05.02.00

Buch: Ronald D. Moore
Regie: René Auberjonois (Odo)

Penny Johnson als Kasidy Yates, Jeffery Combs als Weyoun, Marc Alaimo als Gul Dukat, Casey Biggs als Damar, J. G. Hertzler als Martok, James Otis als Solbor, Salome Jens als Formwandlerin, Louise Fletcher als Kai Winn


Ezri wird bei ihrer Suche nach Worf (siehe "Penumbra") ebenfalls gefangengenommen und zusammen mit Worf auf ein Schiff des Dominion gebeamt, auf dem die Formwandlerin und Thot Gor, die Führer der neuen Dominion-Breen-Allianz, einen Bündnisvertrag unterzeichnen wollen, der die endgültige Vernichtung der Föderation zum Ziel hat. Damar stellt sich jedoch dagegen, da der Vertrag angeblich Cardassia schaden würde. Inzwischen verbünden sich Kai Winn und Anjohl, um Bajor wiederaufzubauen, selbst wenn sich der Abgesandte ihnen in den Weg stellen sollte.

170.570Unbekannt The Changing Face Of Evil24.04.99 Im Angesicht des Bösen12.02.00

Buch: Ira Steven Behr und Hans Beimler
Regie: Michael Vejar

Jeffrey Combs als Weyoun, Penny Johnson als Kasidy Yates, Marc Alaimo als Gul Dukat, Casey Biggs als Damar, J.G. Hertzler als Martok, Aron Eisenberg als Nog, Barry Jenner als Admiral Ross, James Otis als Solbor, John Vickery als Gul Rusot, Salome Jens als Formwandlerin, Louise Fletcher als Kai Winn


Die Erleichterung der Crew über die sichere Rückkehr von Worf und Ezri wird von Berichten überschattet, dass die Breen das Sternenflottenhauptquartier auf der Erde angegriffen haben. Während die Kommandanten des Dominion und der Breen ihren Erfolg feiern, versucht Damar, die Vertreibung des Dominion von Cardassia vorzubereiten. Auf Bajor versucht Anjohl inzwischen, Kai Winn dazu zu bringen, den verbotenen Text von Kosst Amojan zu lesen, um die Pah-Geister zu befreien, die in den Feuerhöhlen des Planeten gefangen sind.

171.571Unbekannt When It Rains...01.05.99 Ein Unglück kommt selten allein19.02.00

Buch: René Echevarria und Spike Steingasser
Regie: Michael Dorn (Worf)

Andrew J. Robinson als Garak, Casey Biggs als Damar, Marc Alaimo als Gul Dukat, J.G. Hertzler als Martok, Barry Jenner als Admiral Ross, Robert O'Reilly als Gowron, John Vickery als Gul Rusot, Scott Burkholder als Hilliard, Louise Fletcher als Kai Winn


Gewillt, Damars Rebellenbewegung gegen das Dominion auf seiner Heimatwelt zu unterstützen, befiehlt Sisko Kira, ihre Abneigung gegen den Cardassianer beiseite zu legen und seine Truppen in Widerstandstaktiken auszubilden. Bashir bittet Odo um seine Mithilfe bei seinem medizinischen Projekt, bei dem Odo das Wechselbalg-Äquivalent einer Hautprobe spenden soll. Auf Bajor studiert Kai Winn inzwischen den verbotenen Text von Kosst Amojan, um zu lernen, wie man die bösen Pah-Geister befreit. In der Hoffnung, die Gefühle der Cardassianer gegen die Bajoranerin Kira abzuschwächen, nimmt sie Sisko in die Sternenflotte auf.

172.572Unbekannt Tacking Into The Wind08.05.99 Kampf mit allen Mitteln26.02.00

Buch: Ronald D. Moore
Regie: Michael Vejar

Andrew J. Robinson als Garak, Jeffrey Combs als Weyoun, Casey Biggs als Damar, J.G. Hertzler als Martok, Robert O'Reilly als Gowron, John Vickery als Gul Rusot, Salome Jens als Formwandlerin


Während Kira taktische Pläne mit den Führern der cardassianischen Widerstandsbewegung bespricht, kehrt Odo von einer Mission zurück, geschwächt von der Krankheit, die seine Rasse befallen hat. Auf der Station arbeitet Bashir die ganze Nacht durch, um eine Heilungsmöglichkeit für Odo zu finden. Dessen Zweifel über seine Loyalität zur Föderation wachsen, als sich herausstellt, dass die Sektion 31 der Sternenflotte an der Entwicklung der Seuche beteiligt war. Sisko tadelt inzwischen Kanzler Gowron wegen seiner unbekümmerten Angriffe, bei denen General Martok verletzt wurde. Da gegen den Kanzler politisch nichts getan werden kann, fordert Worf Gowron zu einem Duell heraus - und gewinnt. Er tötet Gowron, und Martok wird zum Kanzler ernannt. Zurück im Hauptquartier der Rebellen, versucht Kira herauszufinden, warum die klingonischen Schiffe von der Technologie der Breen-Dominion-Allianz nicht beschädigt werden und plant, Waffensysteme des Feindes zu stehlen, so dass die Föderation Gegenmaßnahmen ausarbeiten kann.

173.573Unbekannt Extreme Measures15.05.99 Extreme Maßnahmen04.03.00

Buch: Bradley Thompson und David Weddle
Regie: Steve Posey

Andrew J. Robinson als Garak, William Sadler als Sloan

Arbeitstitel: Night Tremors


Als Kira den todkranken Odo zur medizinischen Behandlung zurück auf die Station bringt, befiehlt er ihr, ihn zu verlassen und der cardassianischen Widerstandsbewegung weiter zu helfen. Später informieren O'Brien und Bashir Sisko von ihrem Plan, einen Mitarbeiter der Sektion 31 auf die Station zu locken, die möglicherweise ein Heilmittel für Odos Krankheit besitzt. Der Plan funktioniert, und Sloan, der Direktor der unsanktionierten extremistischen Organisation der Sternenflotte (siehe "Inquisition"), kommt auf DS9 an. Als Bashir dem Agenten jedoch eine romulanische Gehirnsonde implantiert, um ihm die Details der Infektion Odos als Teil ihres Völkermord-Planes gegen die Gründer und eine Heilungsmöglichkeit zu entlocken, versucht Sloan, Selbstmord zu begehen, indem er einen neuralen Depolarisator in seinem Gehirn aktiviert.

174.574Unbekannt The Dogs Of War22.05.99 In den Wirren des Krieges11.03.00

Buch: Peter Allan Fields, René Echevarria und Ronald D. Moore
Regie: Avery Brooks (Sisko)

Penny Johnson als Kasidy Yates, Andrew J. Robinson als Garak, Jeffrey Combs als Weyoun und Brunt, Max Grodénchik als Rom, Casey Biggs als Damar, Barry Jenner als Admiral Ross, Cecily Adams als Ishka, J.G. Hertzler als Martok, Chase Masterson als Leeta, Aron Eisenberg als Nog, Julianna McCarthy als Mila, Tiny Ron als Maihar'du, Salome Jens als Formwandlerin, Wallace Shawn als Zek


Während Sisko das Kommando über ein neues Schiff übernimmt, dass zu Ehren der Defiant benannt wurde, die in der Folge "Im Angesicht des Bösen" im Einsatz zerstört wurde, können Kira, Garak und Damar geradeso einem Hinterhalt des Dominion auf Cardassia entkommen und sind nun gezwungen unterzutauchen. Quark empfängt eine statikerfüllte Nachricht vom großen Nagus Zek, dem Führer der Ferengi, die besagt, dass er zu dessen Nachfolger ernannt wurde. Odo, der inzwischen von dem tödlichen Wechselbalg-Virus geheilt wurde, ist außer sich, als er erfährt, dass er von Sektion 31 infiziert wurde, aber er verspricht Sisko, die Angelegenheit nicht auf eigene Faust zu rächen.

175./176.575+576Unbekannt What You Leave Behind29.05.99 Das, was du zurücklässt18.03.00
25.03.00

Buch: Ira Steven Behr und Hans Beimler
Regie: Allan Kroeker

Rosalind Chao als Keiko, Jeffery Combs als Weyoun, Salome Jens als Formwandlerin, Penny Johnson als Kasidy Yates, Andrew J. Robinson als Garak, Casey Biggs als Damar, Marc Alaimo als Gul Dukat, Aron Eisenberg als Nog, J. G. Hertzler als Martok, Barry Jenner als Admiral Ross, Deborah Lacey als Sarah, Julianna McCarthy als Mila, Hana Hatae als Molly, James Darren als Vic Fontaine, Louise Fletcher als Kai Winn

Arbeitstitel: Fin de Siècle


Am Vorabend der Entscheidungsschlacht verbringen Bashir und Ezri die Nacht zusammen. Später stößt die Defiant unter dem Kommando von Sisko zur vereinten Flotte der Föderation, der Klingonen und der Romulaner, als die Invasion Cardassias gestartet wird. Auf Cardassia Prime diskutieren Kira, Damar und Garak Pläne der Widerstandsbewegung, die Energieversorgung und Kommunikation des Dominion zu sabotieren. Auf Bajor bittet Kai Winn Dukat, sich mit ihr zu verbünden, wenn sie die Pah-Geister aus den Feuerhöhlen befreit, und Dukat schwört, Sisko zu vernichten.

Während Dukat und Kai Winn die Feuerhöhlen betreten, ereignet sich der erste Stromausfall auf Cardassia. Die Formwandlerin begreift, dass sich das cardassianische Volk gegen das Dominion erhebt und verspricht strenge Vergeltungsmaßnahmen. Kira, Damar und Garak, die von ihrem Versteck aus die Ereinisse verfolgen, sind entsetzt, als Weyoun ankündigt, als Strafe für jeden Sabotageakt der Rebellen werde eine cardassianische Stadt dem Erdboden gleichgemacht. Als Reaktion auf diesen Erlass beschließt Kira, dass sie das Hauptquartier des Dominion angreifen müssen. Sisko, der inzwischen an Bord der Defiant in den cardassianischen Raum vordringt, bereitet seine Crew auf die Schlacht mit den Kräften des Dominion sowie der Cardassianer und der Breen vor.

Als die Föderationsstreitmacht losschlägt, wird die Defiant von feindlichem Feuer durchgeschüttelt. Auf Cardassia stürmen Soldaten der Jem'Hadar in Damars Versteck. Aufgrund der zahlreichen Verluste reorganisieren Sisko, Admiral Ross und Kanzler Martok ihren Angriff. Die Nachricht von der Ergreifung Damars erreicht die Formwandlerin, die daraufhin seine sowie Kiras und Garaks Hinrichtung befiehlt. Doch ehe diese Anordnung ausgeführt werden kann, rebellieren die cardassianischen Soldaten und retten die drei. Inzwischen, in der Hitze der Schlacht, ist die Crew der Defiant begeistert, als die cardassianischen Schiffe die Seiten wechseln und die Dominion-Flotte angreifen. Als Vergeltungsmaßnahme befiehlt die Formwandlerin die vollständige Auslöschung der cardassianischen Rasse - und den Rückzug des Dominion auf Cardassia Prime. Ermutigt durch die Hundertachtziggradwendung der Cardassianer entscheiden sich Sisko, Ross und Martok, nach vorn zu stürmen, um den Krieg ein für alle mal zu beenden. Auf Bajor singt Kai Winn aus dem Kosst Amojan vor, bringt damit die Feuerhöhlen zum Erwachen und versucht, die Pah-Geister zu befreien.

Damit geht eine der besten SF-Serien zu Ende - Fin de Siècle, das Ende einer Ära.

Bemerkung am Rande: Während einer Kampfszene zwischen Sisko und Dukat hat Avery Brooks Marc Alaimos Nase versehentlich so stark getroffen, dass sie brach und Alaimo in voller Montur in den OP eingeliefert werden musste.